Wikia

Memory Alpha

Römisches Reich

Diskussion10
23.349Seiten im Wiki

Das Römische Reich ist ein antikes Imperium der Erde.

Ausgehend von der Stadt Rom in Italien entwickelt sich ein Reich, das ganz Westeuropa, den gesamten Mittelmeerraum und Teile Afrikas und Kleinasiens beherrschte und die menschliche Kultur bis heute prägte wie kaum ein anderer Staat. So ist zum Beispiel die Verbreitung und Bedeutung der Lateinischen Sprache bis heute eine Folge der Herrschaft Roms, Begriffe wie Imperator, Prokonsul, Prätor, Präfekt, Legat, Centurio (siehe Centurion), Senat und Senator sowie Tribun entstammen der römischen Politik.

Der Kern des Römischen Reiches zerfällt im 4. und 5. Jahrhundert, nachdem 410 die Westgoten Rom erobert haben. (TNG: In den Händen der Borg)

Auf dem Planeten 892-IV entwickelt sich die Gesellschaft bis zum Römischen Reich nahezu identisch wie auf der Erde, hier geht es jedoch nie unter, sondern bleibt bis mindestens 2268 bestehen, als die USS Enterprise den Planeten besucht und dort ein Römisches Reich verbunden mit der Technik etwa des 20. Jahrhunderts vorfindet. (TOS: Brot und Spiele)

Bekannte RömerBearbeiten

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Die Star-Trek-Autoren haben viele Elemente des Romulanischen Imperiums an das Römische Reich angelehnt, zum Beispiel die Titel Praetor, Prokonsul, der Rang Centurion oder der Romulanische Senat. Die Namen der beiden Heimatplaneten des Romulanischen Imperiums, Romulus und Remus, gehen auf den römischen Mythos der beiden Gründer Roms zurück. Auch der cardassianische Titel Präfekt stammt in der Realität aus dem Lateinischen und war ein Amt im Römischen Reich.

Externe LinksBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki