Wikia

Memory Alpha

Pyrithianische Fledermaus

Diskussion0
23.107Seiten im Wiki
Pyrithianische Fledermaus

Eine Pyrithianische Fledermaus.

Die Pyrithianische Fledermaus ist eine Tierart. Diese Tierart ist eine jagende Spezies, sie frißt nichts was bereits schon tot ist. Diese Fledermaus hat einen natürlichen Feind, den Pyrithianischen Mondfalken, der diese Tiere frißt. Doktor Phlox hält sich eine weibliche Pyrithianische Fledermaus auf der Krankenstation der Enterprise (NX-01) als Haustier. (ENT: Freund oder Feind, Eine Nacht Krankenstation)

Als sich 2151 Hoshi Sato um eine kranke Schnecke, welche sie liebevoll Schneckchen nennt, kümmert will Phlox diese Schnecke lieber an seine Fledermaus verfüttern. (ENT: Freund oder Feind)

Phlox muss immer aufpassen wenn er seine Fledermaus füttert, dass diese ihn nicht beißt. Manchmal spricht er auch mit ihr, obwohl diese ihn nicht verstehen kann. (ENT: Lieber Doktor)

Als Captain Jonathan Archer 2152 eine Nacht auf der Krankenstation verbringt, gelingt es der Fledermaus aus ihrem Käfig auszubrechen. Phlox und Archer versuchen vergeblich das Tier mit einem Kecher und einer Atrappe eines Pyrithianischen Mondfalken zu fangen. Als Hoshi Sato auf die Krankenstation kommt fliegt die Fledermaus direkt in ihre Hand und Phlox kann sie wieder in ihren Käfig sperren. (ENT: Eine Nacht Krankenstation)

Dafür, dass die Fledermaus im November 2153 die Triannon-Wache ablenkt, will Phlox das Weibchen mit Schneekäfern belohnen. (ENT: Das auserwählte Reich)

Die Vulkanischen Sandwürmer, die Hoshi Sato Phlox vorbei bringt, könnten für diese Fledermäuse sein. (ENT: Regeneration)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki