Wikia

Memory Alpha

Ptera

Diskussion0
22.985Seiten im Wiki
Ptera 2371
Ptera (2371)
PflaumeHinzugefügt von Pflaume

Die Vhnori Ptera ist eine von über 200.000 Toten auf einem Klasse-D-Planeten, den die USS Voyager untersucht. Nachdem Harry Kim im Jahr 2371 spurlos verschwindet und feststellt, dass Ptera erst kurze Zeit tot ist, nimmt man sie mit auf die Voyager. Dort kann der Doktor sie wiederbeleben und von ihrer Krankheit, einem Gehirntumor, heilen.

Zuerst glaubt Ptera, sie befindet sich nun in der nächsten Emanation, ein Leben nach dem Tode, an das die Vhnori glauben. Als sie erfährt, dass sie von den Toten zurückgeholt worden ist, bricht für die junge Frau eine Welt zusammen. Ihr ganzer Glauben und ihre Lebensinhalte sind darauf aufgebaut gewesen, eines Tages nach ihrem Tode mit ihrem Bruder und ihrer restlichen Familie vereint zu werden. Nun muss sie sich damit auseinandersetzten, dass dies alles nicht der Wahrheit entspricht.

Die verängstigte und verwirrte junge Frau will nichts anderes als nach Hause zurückzukehren. Bei dem Versuch Ptera zurück in ihre Heimat zu schicken kommt sie ums Leben. Die Voyager bringt ihren Leichnam zurück auf den Planeten. (VOY: Das Unvorstellbare)

Ptera wurde von Cecile Callan gespielt und von Petra-Maria Popp synchronisiert.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki