Wikia

Memory Alpha

Paxim

Diskussion0
23.366Seiten im Wiki
Paxim 2373

Paxim (2373)

Commander Paxim ist ein Talaxianer und leitet die militärischen Operationen der Bergbaukolonie der Talaxianer auf Prema II.

2372 wird die USS Voyager von den Kazon-Nistrim unter Maje Culluh und Seska gekapert und die Crew auf einem Planeten im Hanon-System ausgesetzt. Nur Lieutenant Paris kann noch während der Schlacht fliehen und eilt nach Prema II, um von dort Hilfe zu holen, die die Talaxianer Neelix schon vor dem Kampf gegen die Kazon zugesichert haben. (VOY: Der Kampf ums Dasein, Teil I)

Es gelingt Paris, Paxim zu kontaktieren. Paxim ist zunächst sehr skeptisch. Er hat bereits von den Geschehnissen erfahren, da die Kazon sie über alle Subraumfrequenzen verbreiten, und ist sich sicher, dass seine Raumschiffe keine Chance gegen die überlegene Voyager haben. Paris verweist jedoch auf seine Erfahrung und entwickelt einen Plan, der Paxim überzeugt.

Wenig später greift Commander Paxim mit zwei Raumschiffen die Voyager an. Als er die Aufmerksamkeit der Kazon hat zieht er sich in einen nahen Nebel zurück, wo Paris in seine Shuttle wartet. Mit gezielten Schüssen schaltet Paris die primären Phaserenergiekupplungen aus, die sekundären werden gleichzeitig von Lon Suder sabotiert. Als sie überladen brechen die Schutzschilde und die wichtigsten Systeme der Voyager zusammen. Paris beamt dann Entertrupps der Talaxianer an Bord, eines der Enterkommandos wird von Paxim geführt, der die Brücke sichern kann. Paxim bemerkt später, dass die Kazon mit den Fluchtkapseln fliehen, verzichtet aber auf Anraten Paris' auf eine Verfolgung. Er übernimmt dann die Position des Taktischen Offiziers, bis die Crew der Voyager wieder an Bord ist. (VOY: Der Kampf ums Dasein, Teil II)

Paxim wurde von Russ Fega gespielt.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki