Wikia

Memory Alpha

Paris 3

Diskussion0
23.280Seiten im Wiki
Paris spielt Poolbillard

Tom Paris spielt im Chez Sandríne Poolbillard

Paris 3 ist die Bezeichnung eines Holoprogrammes an Bord der USS Voyager. Es wird von Tom Paris verfasst und zeigt die Nachbildung der Bar Chez Sandrine in Marseille und wird von der Crew der Voyager meist auch nur so genannt. Das Programm dient der Besatzung zur Erholung und als Ort für verschiedene Feste. (VOY: Der mysteriöse Nebel)

Bevor der Doktor seinen mobilen Emitter erhält ist das Holodeck der einzige Ort außer der Krankenstation, den er aufsuchen kann. Paris 3 wird zu einem seiner bevorzugten Programme. 2372 führt Danara Pel, die zu diesem Zeitpunkt ebenfalls als Hologramm existiert, in dieses Programm aus. (VOY: Lebensanzeichen)

Später in diesem Jahr wird die Voyager von den Kazon-Nistrim gekapert, der Doktor bleibt, neben Lon Suder, als Einziger an Bord, als die Besatzung auf einem Planeten im Hanon-System ausgesetzt wird. Sarkastisch fragt sich der Doktor in dieser Situation, ob er vielleicht das Schiff mit den Figuren aus Paris 3 zurück erobern soll. (VOY: Der Kampf ums Dasein, Teil II)

Erneut nutzt der Doktor das leicht geänderte Programm später um Seven of Nine Sozialunterricht zu erteilen. Er zeigt ihr wie man sich bei einer Verabredung verhält und versuchte ihr das Tanzen beizubringen. (VOY: Liebe inmitten der Sterne)

beinhaltete HologrammeBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki