Wikia

Memory Alpha

PADD

Diskussion8
23.351Seiten im Wiki
Achtung!

Diese Seite ist aufgeführt bei Seiten, die Aufmerksamkeit brauchen.

Es fehlen vor allem Quellenangaben über die beschriebenen Fakten oder das Bild. Du kannst auch Hinweise auf der Diskussionsseite des Artikels hinterlassen.

Ein PADD ist eine Art mobiler Taschencomputer und steht als Abkürzung für Personal Access Display Device. Es handelt sich also um ein persönliches Gerät, welches Zugriff auf verschiedene Anzeigen bietet.

Sie gehören zur Standardausstattung auf allen Sternenflottenschiffen. Ein PADD hat einen Bildschirm und eine kleine Kontrollfläche. Sie werden genutzt, um verschiedenste Arbeiten zu beobachten, Nachrichten zu transportieren, beinhalten Diagnosereporte oder Systemüberprüfungen, oder dienen einfach nur als Buch-Ersatz.

Zum Datenaustausch zwischen einem PADD und beispielsweise dem Hauptcomputer eines Raumschiffes kann das PADD auf einen Speziell dafür gedachten Teil einer Computerkonsole gelegt werden. (VOY: Eingeschleust)

Funktionen Bearbeiten

Papierersatz Bearbeiten

In den allermeisten Fällen sieht man PADDs nur als Papierersatz. Häufig werden sie sogar per Hand ausgetragen. Dateien aus der Datenbank lassen sich bequem kabellos überspielen, geschriebene Texte ebenso zurücktransferieren.

Fernsteuerung für das Holodeck Bearbeiten

Tom Paris nutzt einmal ein PADD um eine Holodeckfigur in eine Kuh und wieder zurück zu verwandeln.

Ähnliche Geräte Bearbeiten

Picard zeigt auf Plasmakühltank

Ein sehr großer Verwandter des PADDs.

Es existiert ein sehr großer, berührungsempfindlicher Verwandter des PADDs, welches für Präsentationen oder Einsatzbesprechungen benutzt werden kann. (Star Trek: Der erste Kontakt)

Eine genaue Bezeichnung ist unbekannt.

HintergrundinformationenBearbeiten

Die PADDs in Star Trek inspirierten mehrere Hersteller die heute unter Geschäftsleuten beliebten PDAs herzustellen. Siehe dazu auch Personal Digital Assistant in der Wikipedia.

In dem Buch Die Technik der USS Enterprise werden solche Geräte PZAG genannt, Persönliches Zugriffs und Anzeigegerät.

Externe LinksBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki