Wikia

Memory Alpha

Ocampanische Gebetskerze

Diskussion0
23.348Seiten im Wiki
Kes gedenkt an Tuvok und Neelix

Kes entzündet im Gedenken an Tuvok und Neelix zwei ocampanische Gebetskerzen.

Ocampanische Gebetskerzen sind ein Element der Kultur der Ocampa. Sie werden nach dem Tod eines Ocampa von seinem Hinterbliebenen bei einem Gebet zum Gedenken an sie angezündet.

Als 2372 nach einem Transporterunfall aus Tuvok und Neelix eine Person, Tuvix, wird, und der Doktor keine Hoffnung hat, die beiden ursprünglichen Individuen bald wieder herstellen zu können stellt Kes zwei ocampanische Gebetskerzen auf, eine für Tuvok und eine für Neelix. (VOY: Tuvix)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki