Wikia

Memory Alpha

Nomad

Diskussion6
23.348Seiten im Wiki
Nomad

Nomad, an Bord der USS Enterprise

Schema Nomad

Technisches Schema des unmodifizierten Nomad

Nomad Mk-15c (Sonde 2002-45b) ist ursprünglich eine frühe interstellare, roboterartige Sonde, die 2002 von der Erde aus gestartet wird. Ihre Aufgabe besteht darin, neue Formen von Leben zu entdecken und genauer zu untersuchen. Nomad wird von dem brillianten Wissenschaftler Jackson Roykirk entworfen und gebaut. Kurz nach seinem Start bricht jegliche Verbindung zur Sonde ab. Auf der Erde geht man schließlich davon aus, dass Nomad bei einer Kollision mit einem Meteoriten zerstört worden sei.

Nomad wird auf der Erde jedoch nicht völlig vergessen. In den 2150ern hat Travis Mayweather ein Modell Nomads in seinem Quartier auf der Enterprise (NX-01). (ENT: Todesstation)

Im Jahre 2267 entdeckt die USS Enterprise unter dem Kommando von Captain Kirk, dass eine unbekannte Macht gerade mehrere bewohnte Planeten auslöscht. Als der unbekannte Gegner schließlich das Feuer auf die Enterprise eröffnet, unternimmt Captain Kirk einen Kommunikationsversuch. Kurze Zeit später erwidert der Gegner diesen Versuch und bittet, an Bord der Enterprise kommen zu dürfen.

Anfangs ist die Mannschaft der Enterprise von ihrem Gast sehr überrascht, aber allmählich fügt sich das Bild über diese eigenartige Sonde zusammen. Nomad hat zwar eine Kollision hinter sich, jedoch nicht mit einem Meteoriten, sondern mit einer anderen, außerirdischen Sonde namens Tan Ru.

Nach dieser Kollision verschmelzen seine Systeme mit denen von Tan Ru im Zuge der Selbstreparatur. Das Resultat ist eine neuentstandene Programmierung, durch die Nomad nun den Auftrag erhält, nach biologischen Fehlentwicklungen zu suchen, um diese dann anschließend zu sterilisieren, was deren endgültige Vernichtung bedeutet.

Dieser Fehlprogrammierung fallen unter anderem sämtliche Bewohner des malurianischen Systems zum Opfer. Bei dem Versuch, die Sonde aufzuhalten, werden mehrere Sicherheitsoffiziere sterilisiert. Erst als Captain Kirk ihm in einem Gespräch klargemacht hat, dass er ihn mit seinem Schöpfer Jackson Roykirk verwechselt hat, beginnt Nomad schließlich zu erkennen, dass auch er unvollkommen ist. Daraufhin fängt er nach und nach an, seine Funktionen einzustellen. Kurz bevor er explodiert, beamt ihn Kirk noch rechtzeitig aus dem Schiff. (TOS: Ich heiße Nomad)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki