Wikia

Memory Alpha

Nevala

Diskussion0
23.006Seiten im Wiki
Nevala 2374
Nevala (2374)
PflaumeHinzugefügt von Pflaume

Nevala ist eine Romulanerin. Im Jahr 2374 gehört sie zu einem romulanischen Enterkommando, das die USS Prometheus bei ihrem Jungfernflug kapert und die Crew des Schiffes tötet. Angesichts der komplexen neuartigen Technologie des experimentellen Sternenflottenschiffes bedauert Nevala jedoch wenig später, niemanden am Leben gelassen zu haben.

Sie untersteht Rekar und führt dessen Befehle aus. Über die wahre Mission Rekars ist sie sich jedoch zunächst nicht im Klaren und reagiert überrascht, als dieser ankündigt das Schiff nicht direkt nach Romulus zu bringen, sondern dem Tal Shiar übergeben zu wollen.

Während des Fluges zur romulanischen Neutralen Zone wird die Prometheus von einem Schiff der Sternenflotte angegriffen. Nevala ist zunächst dagegen den noch ungetesteten Multi-Vektor-Angriffsmodus des Schiffes einzusetzen und aktiviert diesen erst nach erneuter Aufforderung Rekars. Als einer der Romulaner auf der Brücke durch eine explodierende Konsole schwer verletzt wird, weist Rekar Nevala an, diesen zur Krankenstation zu bringen. Dort trifft sie auf den von der USS Voyager auf das Schiff transferierten Doktor, der ihr gegenüber erfolgreich vorgibt, das medizinisch-holografische Notfallprogramm der Prometheus zu sein.

Als der Doktor wenig später versucht das Ventilationssystem des Schiffes von der Brücke aus zu manipulieren, wird er von Rekar erwischt. Beim anschließenden Verhör ist auch Nevala zugegen und schlägt vor, die Algorithmen des Doktors zu extrahieren und seine Subroutinen eine nach der anderen zu eliminieren, da sie ihm seine Geschichte, aus dem Delta-Quadranten zu stammen, nicht abkauft. Diese spezielle Folter bleibt dem Doktor jedoch erspart, da sein Kamerad, das wirkliche MHN der Prometheus, unmittelbar darauf schiffsweit Neurozin-Gas freisetzt und die Romulaner das Bewusstsein verlieren. (VOY: Flaschenpost)

Nevala wurde von Valerie Wildman gespielt und von Schaukje Könning synchronisiert.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki