Wikia

Memory Alpha

Neutron

Diskussion1
23.105Seiten im Wiki

Ein Neutron ist ein ungeladenes Teilchen vom ungefähren Gewicht eines Protons. Es ist genau wie Protonen und Elektronen Bestandteil der Atome.

Neutronen zählen zur Teilchenfamilie der Baryonen und besitzen keine elektrische Ladung. Ungebundene Neutronen sind instabil und zerfallen mit einer Halbwertszeit von etwa 800 s (~ 14 Minuten) in ein Proton, Elektron und Antineutrino. (Dieser Zerfall nennt man Beta-Zerfall, da dieser Betastrahlung freisetzt.) Neutronenstrahlung kann z.B. mit Gadolinium oder Cadmium leicht abgeschirmt werden.

Neutronenstrahlung, welche aus Neutronen besteht, wird unter anderem von den Warpkernen von Raumschiffen erzeugt. Im 23. Jahrhundert kann man anhand der aus getarnten Raumschiffen austretenden Neutronenstrahlung eben diese entdecken, da die Tarnvorrichtungen noch nicht so gut entwickelt sind. Allerdings müssen die Raumschiffe dafür sehr nahe sein. Es ist also keine sehr effektive Methode um getarnte Raumschiffe zu entlarven (Star Trek VI: Das unentdeckte Land).

Siehe auchBearbeiten


Externe LinksBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki