Wikia

Memory Alpha

Neuralgas

Diskussion0
23.236Seiten im Wiki

Neuralgas ist ein gasförmiges Betäubungsmittel, das an Bord von Raumschiffen der Sternenflotte vom Abwehrsystem eingesetzt wird, um Feinde an Bord zu betäuben. Da es nur betäubt kann es auch gefahrlos gegen die eigene Besatzung eingesetzt werden. Es wirkt extrem schnell, seine Wirkung hält jedoch nicht lange an.

Als 2267 Khan Noonien Singh und seine Augments die USS Enterprise (NCC-1701) übernehmen haben Captain Kirk und Commander Spock zwar die Idee, Neuralgas einzusetzen, aber weil Khan das Abwehrsystem unter Kontrolle hat ist dies nicht möglich. Später kann Spock jedoch über ein Relais nahe der Unterdruckkammer das Abwehrsystem erreichen, er leitet Neuralgas in den Konferenzraum und die Waffenkammer. Alle Augments bis auf Khan werden betäubt. Spock pumpt dann die Waffenkammer zuerst wieder leer, damit er und Lieutenant Commander Scott sich bewaffnen können, bevor die Wirkung des Gases nachlässt (TOS: Der schlafende Tiger).

Im englischen Orignal lautet die Bezeichnung einfach anesthesia gas, also Betäubungs- oder Narkosegas. Die deutsche Übersetzung scheint an Nervengas angelehnt.

Ähnliche Gase Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki