Wikia

Memory Alpha

Neela

Diskussion0
22.986Seiten im Wiki
Neela
Neela (2369)
Tobi72Hinzugefügt von Tobi72

Neela ist eine bajoranische Assistentin von Chief Miles O'Brien auf Deep Space 9.

Arbeit auf Deep Space 9Bearbeiten

Ihre Aufgaben sind recht vielfältig. So hilft sie O'Brien bei der Kalibrierung der Hauptsensoren auf Deep Space 9. Außerdem ist Neela recht eigenständig. So bekommt sie die Aufgabe, die isolinearen Coprozessoren im Sicherheitsbüro zu warten. Bis O'Brien kommt, hat sie die Arbeit bereits erledigt.

Neela…Bearbeiten

Winn und Neela
Vedek Winn und Neela
KlossiHinzugefügt von Klossi

…und Vedek WinnBearbeiten

Neela hört bedingungslos auf Vedek Winn, die angeblich im Namen der Propheten spricht. Selbst als später keine Fluchtmöglichkeit für Neela mehr besteht und sie Angst hat, dass sie die Todesstrafe erwarten wird, bleibt Winn bei ihrem egoistischen Plan und opfert die junge Frau für ihr Ziel die nächste Kai zu werden.

…und die FöderationsoffiziereBearbeiten

Sie hat recht wenig Kontakt zu Offizieren der Sternenflotte, da diese ihr zu überheblich sind und die Bajoraner nach ihren Aussagen wohl lieber unter sich bleiben. Einzig ihr Verhältnis zu Chief O'Brien ist besser.

…und Chief O'BrienBearbeiten

Das Verhältnis zwischen dem Chief und seiner Assistentin ist sehr gut. Er selbst gibt gegenüber seiner Frau an, dass sie besser ist als ihre Vorgängerin. Er lernt sogar etwas von der jungen Bajoranerin. Auf ihre Empfehlung hin isst er sogar gerne Jumja-Sticks. Neela findet dass ihr vorgesetzter Offizier ganz anders ist, als die anderen Sternenflottenoffiziere. Sie findet ihn viel netter. Um so mehr ist O'Brien geschockt, als er die Wahrheit über Neelas Plan herausfindet.

Anschlag auf BareilBearbeiten

Ende 2369, erhält Neela von Vedek Winn einen Auftrag, der angeblich von den Propheten selbst stammt. Sie soll alles vorzubereiten, um Vedek Bareil zu töten. Um nach dem Anschlag zu entkommen, bereitet Neela alles akribisch vor.

PlanungBearbeiten

Der Plan sieht vor, dass Neela die isolinearen Coprozessoren im Sicherheitsbüro sabotiert. Diese sind ausschließlich für die Waffendetektoren auf dem Promenadendeck zuständig. Wenn Bareil dann auf der Station ist, will sie ihn erschießen. Ihr ist klar, dass dann in diesem Moment alle Ausgänge gesperrt und Kraftfelder zu diesen Ausgängen aufgebaut werden. Deshalb plant sie das Programm ANA zu entwickeln, mit dem sie alle Kraftfelder auf ihrem Weg zu Shuttlerampe C bei Aufruf ausschalten kann. Wenn sie dort angekommen ist, soll ein dort eingebautes Sicherheitsbypassmodul ihr den Zugang zu einem der Runabouts verschaffen.

VorbereitungBearbeiten

Bei der Ausführung gibt es jedoch Probleme. Neela bringt das Sicherheitsbeipassmodul an Shuttlerampe C an, dies wird jedoch vom diensthabenden Offizier Fähnrich Aquino bemerkt. Als er sie zur Rede stellt, erschießt sie den jungen Offizier. Um es wie einen Unfall aussehen zu lassen, bringt Neela die Leiche Aquinos in eine Energieleitung, und schaltet das Plasma, das durch die Leitungen fließt, wieder an. Zusätzlich ändert sie den letzten Logbucheintrag des Fähnrich. Sie macht allerdings einen Fehler bei der Sache. Mit Aquinos Leiche wird auch ein Werkzeug von O'Brien zerstört (ein EJ7-Interlock-Sicherheitsschlüssel). Die Tatsache, dass Aquino ihn bei sich hat, macht den Chief später misstrauisch.

Da Neela die Turboliftlogbücher nicht fälschen kann und diese verraten, dass Aquino nicht zu der Energieleitung unterwegs gewesen ist, sondern zu Shuttlerampe C, ändert Neela kurzerhand ihren Plan und baut das Sicherheitspassmodul in Shuttlerampe A ein. Im Laufe der Vorbereitungen erstellt die junge Bajoranerin dann auch das Programm ANA, das sie unter O'Briens Namen in das System einfügt. Zusätzlich schützt sie es mit einem Code.

Der letzte Teil der Vorbereitungen betrifft das Sicherheitsbüro auf dem Promenadendeck. Da sie die Wartungsarbeiten an den isolinearen Coprozessoren selbst vornimmt, gelingt es ihr auch, diese zu manipulieren.

AusführungBearbeiten

Vedek Winn gelingt es mit gezielten Aktionen gegen die Schule und gegen die Sternenflotte, Vedek Bareil auf die Station zu locken. Auf Grund vieler kleiner Fehlschläge, wird die Operation ein Wettlauf zwischen O'Brien, Dr. Bashir und Odo auf der einen und Neela auf der anderen Seite.

Am Ende kann der Chief Commander Sisko im letzten Moment warnen und diesem gelingt es, die junge Frau daran zu hindern, Bareil zu töten. Odo nimmt die junge Frau fest. Während der Vernehmung behauptet sie im Auftrag der Propheten zu handeln. Vedek Winn kann nichts nachgewiesen werden.

QuelleBearbeiten

HintergrundinformationenBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki