Wikia

Memory Alpha

Mutara-Nebel

Diskussion3
23.424Seiten im Wiki
ReliantMutara

Die im Mutara-Nebel treibende Reliant.

Der Mutara-Nebel ist ein interstellarer Nebel im Mutara-Sektor.

Die Struktur des bläulich bis lila schimmernden Nebels besteht größtenteils aus ionisiertem Gas und ist durchzogen von hochgradig aufgeladenen statischen Entladungen, die durch starke, grelle Blitze sichtbar sind.

EigenschaftenBearbeiten

Durch diese Struktur werden jegliche Sensoren auf Schiffen starkt beeinträchtigt bzw. fallen komplett aus - ebenso wie jegliche visuelle Übertragung. Weiterhin betroffen sind die Schilde eines Schiffes, die komplett neutralisiert werden. (Star Trek II: Der Zorn des Khan)

EreignisseBearbeiten

2285 benutzt Admiral James T. Kirk mit der USS Enterprise den Nebel als Versteck vor der USS Reliant, die von Khan Noonien Singh gekapert worden ist. Admiral Kirk kann die Reliant in einem fast blinden Kampf manövrierunfähig schießen, allerdings aktiviert Khan das Genesis-Projektil, was dazu führt, dass die gesamte Materie des Nebels in den Genesis-Planeten umgewandelt wird. (Star Trek II: Der Zorn des Khan)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki