Wikia

Memory Alpha

Mose

Diskussion0
23.349Seiten im Wiki
Moses

Mose überbringt die Zehn Gebote.

Mose ist eine Person, aus der Bibel. Er führt die Israeliten aus Ägypten und führt sie in das Heilige Land. Während dieser Reise spricht Mose häufig mit Gott und bekommt auch von ihm die Zehn Gebote überreicht.

Als die Talosianer 2254 den Computer der USS Enterprise (NCC-1701) untersuchen, erscheint ein Bild von Moses, als er die Zehn Gebote überbringt. (TOS: Der Käfig)

Im Jahr 2267 sieht Samuel T. Cogley die Zehn Gebote von Mose als gesetzliches Erbe an die Menschheit. (TOS: Kirk unter Anklage)

2269 erwähnt Flint, dass er Moses gekannt hat. (TOS: Planet der Unsterblichen)

Hintergrundinformation Bearbeiten

Die Aufnahmen von Moses aus dem Computer der Enterprise waren in der originalen Fassung von Der Käfig nicht enthalten. Erst für Star Trek: The Original Series – Remastered wurde diese Aufnahme mit eingefügt.

Ronald D. Moore berichtet, dass ihm die Geschichte von Moses und seine Beziehung zu Gott dazu inspiriert hatte, die Geschichte um Benjamin Sisko als Abgesandter der Propheten zu schreiben.

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki