Wikia

Memory Alpha

Mond (Satellit)

Diskussion0
23.351Seiten im Wiki

Dieser Artikel handelt allgemein über Monde. Es gibt einen weiteren Artikel über Luna.

Mond

Der Mond der Erde.

Ein Mond, oftmals auch Satellit, ist ein natürlicher Himmelskörper, der einen anderen, größeren Himmelskörper (Planeten, Planetoiden oder Asteroiden) umkreist.

Monde gibt es in unterschiedlichen Arten und Größen. Die zwei Monde vom Mars sind zum Beispiel kleine tote Planetoiden. Andererseits gibt es sogar Monde, auf denen es Leben gibt und auf denen die Bedingungen eines Klasse-M-Planeten vorliegen. Einige Monde, wie zum Beispiel Jeraddo, besitzen eine Atmosphäre welche Leben ermöglicht. Andere Monde, wie zum Beispiel Luna sind besiedelt, weil auf Ihnen Außenposten und Bergbaustationen etc. aufgebaut worden sind. (ENT: Dämonen; DS9: Mulliboks Mond)

Einige Planeten, wie zum Beispiel Vulkan, haben gar keinen Mond. (TOS: Das Letzte seiner Art)

Bekannte Monde Bearbeiten

Andoria

Der Mond Andoria.

Name Planet
Andoria
Derna Bajor
Ganymed Jupiter
Jeraddo Bajor
Lambda Paz Pentarus III
Jupitermonde Jupiter
Luna Erde
Luna V Angosia III
Mimas Saturn
2 Nimbus III-Monde Nimbus III
Praxis
Rinax Talax
Tarok
Teneebianische Monde
Titan Saturn
Triton Neptun
Klasse M-Mond Mab-Bu VI
dritter Mond von Valo I Valo I

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki