Wikia

Memory Alpha

Mogh

Diskussion0
23.241Seiten im Wiki

Weitere Bedeutungen von Mogh findet man unter Mogh (Begriffsklärung).

Mogh ist ein klingonischer Krieger, ehemals Oberhaupt des Haus des Mogh, Widersacher des Ja'rod aus dem Haus des Duras und Freund von Noggra und Huraga sowie Vater von Worf und Kurn.

2366 wird Mogh von Duras, Sohn des Ja'rod beschuldigt 2346 die Sicherheitscodes des klingonischen Außenpostens Khitomer an die Romulaner verraten zu haben. Im darauf folgenden Angriff verlieren Mogh und seine Frau das Leben; sein Sohn Worf, der mit auf Khitomer ist, wird von der Föderation gerettet, während sein jüngerer Sohn Kurn auf Qo'noS bleibt. In Wahrheit ist es jedoch Duras' eigener Vater Ja'rod der den Außenposten an die Romulaner verraten hat. Angesichts der politischen Macht die Duras und sein Haus 2366 ausübt, bleibt dem damaligen Kanzler K'mpec nichts anderes als die Schuld auf das Haus des Mogh abzuwälzen, was Entehrung bis in die siebte Generation bedeutet. (TNG: Die Sünden des Vaters)

HintergrundinformationenBearbeiten

Es wird vermutet, dass Colonel Worf der Vater von Mogh ist. Dies wurde jedoch nie onscreen bestätigt aber in verschiedenen Romanen aufgenommen.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki