Wikia

Memory Alpha

Michael Ansara

Diskussion0
23.184Seiten im Wiki
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Michael Ansara (* 15. April 1922 in Syrien; † 31. Juli 2013 in Calabasas, Kalifornien, USA; 91 Jahre) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Er spielte in drei verschiedenen Star Trek-Serien den Klingonen Kang und war in der Star Trek: Deep Space Nine-Episode Die Muse als Jeyal zu sehen.

Die ersten beiden Jahre seines Lebens verbrachte er in seinem Geburtsland Syrien, bevor er mit seinen amerikanischen Eltern nach New England zog. Zehn Jahre später zogen sie dann nach Los Angeles, wo Michael dann auch aufs College ging, um Arzt zu werden. Er wechselte dann aber zur Dramatik und wurde Schauspieler.

Er hatte außerdem Auftritte in Filmen wie, Die Zehn Gebote (1956), Die größte Geschichte aller Zeiten (1965), sowie in der Serie Babylon 5 (1994) als Technomagier Elric.

Ansara war dreimal verheiratet. Zusammen mit seiner Frau Barbara Eden hatte er einen Sohn, Matthew, der 2001 verstarb.

Michael Ansara verstarb am 31. Juli 2013 nach langer Krankheit in seinem Haus im kalifornischen Calabasas.

Auftritte in Star TrekBearbeiten

Externe LinksBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki