Wikia

Memory Alpha

Memory Alpha:Warum Memory Alpha die GFDL nicht nutzt

Diskussion15
23.348Seiten im Wiki

«- Memory Alpha: Copyrights

Viele WikiWikis (einschließlich den "Paten" von Memory Alpha, Wikipedia) nutzen die GNU Free Documentation License um ihr Werk zu schützen. Die GFDL ist eine Copyleft Lizenz die für frei verteilbare Softwarehandbücher und ähnliche Dokumente erstellt wurde.

Warum die GFDL bei Memory Alpha nicht funktioniertBearbeiten

Die GFDL passt recht gut ins Wiki-Format, da sie den freien Austausch und Veränderung von Arbeiten und allen abgeleiteten Arbeiten erlaubt. Trotzdem gibt es einige Probleme, die speziell mit Memory Alpha zusammenhängen.

  • Abschriften. Eine Kopie der Lizenz und ein Copyright-Vermerk des Dokuments müssen mit der Abschrift des Werkes mitgeliefert werden. In der Praxis heißt das, dass jede Fan-Seite eine Kopie der GFDL liefern muss wenn sie nur einen Artikel als Kopie veröffentlichen.
  • Kombination. Alle Dokumente, die mit GFDL-lizenzierten Werken kombiniert werden, müssen unter der selben Lizenz veröffentlicht werden. Es ist in unseren Augen unzumutbar zu erwarten, dass ein Fan alle seine Arbeiten unter der GFDL veröffentlicht, nur damit er Material aus Memory Alpha verwenden kann.
  • Bilder. Die GFDL macht keinen ausdrücklichen Gebrauch von Fair Use und seinen Regeln. Bilder und andere Dokumente, die in die Sammlung Einzug halten, müssen unter der GFDL stehen, was die ausdrückliche Erlaubnis des Rechtinhabers benötigt.
  • Kommerzielle Nutzung. Die GFDL erlaubt ausdrücklich die kommerzielle Nutzung des Materials. Da allerdings Paramount Pictures Rechteinhaber an Star Trek ist, muss kommerzielle Nutzung ausdrücklich ausgeschlossen werden.

Dies sind die Hauptgründe warum wir die GFDL für jeglichen Inhalt in Memory Alpha vermeiden.

(Es gibt eine Ausnahme von der Regel: Memory Alpha hat eine Anzahl an Seiten von Wikipedia und Meta-Wikipedia übernommen um die Richtlinien und Empfehlungen zu diesem Projekt zu erstellen. These pages qualify as an aggregate rather than a collection, because the documentation is clearly separate from the Trek-related material. The GFDL specifically states, "When the Document is included in an aggregate, this License does not apply to the other works in the aggregate which are not themselves derivative works of the Document.")

Warum Memory Alpha die Creative Commons License verwendetBearbeiten

In der frühen Entstehung von Memory Alpha entschieden Dan Carlson und Harry Doddema, dass die GFDL nicht vereinbar mit den Zielen des Projekts und der Wirklichkeit der Fan-Gemeinde. Auch wenn die GFDL für die meisten Teile passend ist, wäre es ein schlechtes Vorbild, die ungünstigen Klauseln zu ignorieren (um nicht zu sagen illegal).

Daher hat Memory Alpha die Creative Commons License (CCL) angenommen, eine kürzere und lesbarere Lizenz, herausgegeben von der Creative Commons. Die CCL liefert nicht nur die nötige Freiheit und Flexibilität, die eine Fanseite wie Memory Alpha benötigt, sondern erfasst auch die kommerziellen und Zuwendungs-Begrenzungen, die nötig sind für eine Star Trek Fan Seite.

Die CCL gibt uns im Grunde das Beste aus beiden Welten (wenn das Wortspiel erlaubt ist) – die Sicherheit und Vorteile für die Autoren und Webmaster, und die Freiheit und Flexibilität für die Besucher.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki