Wikia

Memory Alpha

Memory Alpha:Etikette

Diskussion0
23.241Seiten im Wiki

Memory Alpha:Richtlinien und Empfehlungen

Die Mitwirkenden von Memory Alpha sind über den Globus verteilt und viele haben ganz andere Ansichten von bestimmten Themen. Obwohl wir alle von der Canon Policy geleitet werden gibt es noch genug Raum für Kontroversen, deren Diskussionen sich von Zeit zu Zeit aufheizen. Diese Richtline wurde mit dem Ziel geschrieben, die Gemeinschaft gesittet und funktionsfähig zu halten. Sie liefert auch Ansätze mit fremden Meinungen umzugehen.

GrundregelnBearbeiten

  • Keine persönlichen Angriffe. Es ist in Ordnung, die Arbeit des anderen zu kritisieren, persönliche Attacken werden allerdings nicht toleriert. Behandele jeden mit Respekt und jeder wird dich mit Respekt behandeln. Du solltest dich nicht auf die selbe Ebene begeben wenn du angegriffen wirst. (Siehe Keine persönlichen Angriffe)
  • Keine beleidigenden Benutzernamen. Wenn du ein Benutzerkonto eröffnest solltest du dir einen Namen aussuchen, der nicht beleidigend oder aufrührerisch ist. Im Zweifel verwende deinen realen Namen! (Siehe Benutzername)

Grundlegende RichtlinienBearbeiten

Die meisten Richtlinien können mit sei höflich zusammengefasst werden. Trotzdem werden einige spezifische Punkte in bestimmten Diskussionen helfen, Argumente zu bestärken oder abzuweisen.

  • Denke an unser Hauptziel. Alle Archivisten bei Memory Alpha sind hier für ein spezifisches Projekt: Wir schreiben eine Enzyklopädie. Wir diskutieren hier keine "Was wäre wenn"-Szenarien oder erörtern die tieferen Inhalte des Trek Canon – es sollte immer etwas mit einem Artikel zu tun haben!
  • Auseinandersetzungen sind nicht konstruktiv. Überlege dir, wie viel Zeit es braucht, auf eine Position von einem anderen Mitwirkenden zu antworten – und dann überlege dir wie viel von dieser Zeit du hättest brauchen können um einen Artikel zu schreiben oder einen alten zu verbessern. Langwierige Wortwechsel helfen niemandem!
  • Sage immer etwas positives. Selbst wenn du eine strenge Kritik zu einem Artikel schreibst, selbst wenn noch viel Arbeit in den Artikel gesteckt werden muss, versuche immer etwas konstruktives über die Mitwirkung des Autoren zu schreiben. Positive Kritik wird den Leuten Mut machen, weiter an dem Projekt teilzunehmen.
  • Schreibe auch positive Kommentare. Du solltest nicht annehmen, dass der Artikel prima ist wenn es keinen Kommentar gibt. Wenn du einen Artikel liest, den du gut findest, sage das auf der Diskussionsseite! Sage den Autoren, dass du dir der Artikel Spaß gemacht hat und du ihn nützlich findest! Positive Bestätigung motiviert zur weiteren Beteiligung.
  • Sei spezifisch mit deiner Kritik. Treffe keine generellen Aussagen über die Probleme eines Artikels – gib spezifische Beispiele wo du meist, dass es bei dem Artikel krankt. Wenn du deine Kritik an einzelnen Punkten belegst, kann der Autor konstruktiver damit umgehen und es wird nicht der Anschein erweckt, dass du den kompletten Artikel heruntermachen möchtest.
  • Versuche Kommentare als Frage darzustellen. Anstatt Aussagen über den Artikel zu treffen, versuche stattdessen den Autoren Fragen über seinen Artikel zu stellen (zum Beispiel "Meintest du das damit?" oder "Woher hast du diese Information?"). Es zeigt, dass du an dem Thema und dem Artikel interessiert bist – man baut ein harmonisches Verhältnis auf und hilft bei der Kommunikation.
  • Zeige, dass du den Standpunkt des anderen verstehst. Viele Auseinandersetzungen resultieren aus Missverständnissen, dass man das Argument des anderen nicht verstanden hat. Fasse immer die Sicht des anderen zusammen, damit er erkennt, dass du ihn richtig verstanden hast.
  • Versuche bei anderen Meinungsverschiedenheiten zu vermitteln. Wenn du eine laufende Debatte findest, dann versuche zu vermitteln anstatt dich auf eine der Seiten zu schlagen.

Richtlinien für DiskussionsseitenBearbeiten

Die folgenden Richtlinien richten sich speziell an die Diskussionsseiten:

  • Diskussionsseiten sind keine Message Boards! Verwende die Diskussionsseiten weder für Plaudereien noch für andere themenfremde Diskussionen. Wenn du plaudern möchtest, besuche bitte stattdessen Online-Foren zu diesem Thema.
  • Respektiere die Unversertheit anderer Diskussionsbeiträge. Innerhalb eines Message Boards ist jeder Diskussionsbeitrag unveränderlich. Innerhalb eines Wikis kannst du alle Texte verändern, auch auf Diskussionsseiten. Das gibt dir trotzdem kein Recht, die Argumente der anderen zu verändern!
  • Meinungsverschiedenheit bedeutet nicht Abneigung. Wenn jemand deinen Standpunkt kritisiert heißt das nicht, dass er dich für einen Idioten hält oder dich nicht leiden kann. Nimm die Kritik nicht persönlich!
  • Bevor du einen Kommentar auf einer Diskussionsseite schreibst, frage dich selbst "Ist dieser Kommentar nötig? Warum bearbeite ich den Artikel nicht selbst?" Häufig sind selbst Stub-Arikel sinnvoll.
  • Drücke dich möglichst klar und eindeutig aus, damit möglichst jeder deinem Gedankengang folgen und entsprechend reagieren kann. Hieraus folgt indirekt,
  • dass man auch die Anderen zu Wort kommen lassen sollte. Gerade häufige Bearbeitungen durch ewige Korrekturen verärgern oft schon den oder die möglichen Diskussionsparter. "Nutze die Vorschau" ist auch hier Gold wert!
  • Manchmal ist Schweigen Gold. Obwohl es eine menschliche Tugend ist, seinen Standpunkt klarzustellen, ist es besser, einfach wegzugehen. Lass Gras über die Sache wachsen und komme später nochmal wieder.
  • Wenn wirklich gar nichts mehr geht: Suche einen Vermittler. Manchmal ist es vielleicht nicht sinnvoll einfach Gras über die Sache wachsen zu lassen, weil die Situation auch durch eine Pause nicht zu entspannen oder das Kind bereits in den Brunnen gefallen ist. Scheue dich in dem Punkt nicht davor, Kontakt zu einem der Ansprechpartner dieses Wikis zu suchen. Das können sowohl die "Veteranen" als auch die Administratoren sein. Achte aber auch hier auf deinen Ton und versuche die Lage so sachlich wie möglich zu schildern: Je verzerrter die Situation dargestellt wird, umso unwahrscheinlicher ist es, einen unvoreingenommenen Vermittler zu finden. Bedenke aber: Dies sollte immer der allerletzte Ausweg sein!

Bitte füge weitere Anregungen zur Konfliktvermeidung an diesen Artikel an.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki