Wikia

Memory Alpha

McCoys Träume

Diskussion0
22.985Seiten im Wiki
Dies ist ein Meta-Trek-Artikel. Bitte nur kanonische Fakten verlinken.

McCoy hat einen schweren Unfall und verliert dadurch seine Erinnerunge an die letzten 25 Jahre und wird von Alpträumen geplagt. Kirk will herausfinden, wovor McCoy flieht, um ihn ins Hier und Jetzt zurückzuholen.

Zusammenfassung der HandlungBearbeiten

Vom Umschlagtext:

Der Notruf einiger Frenni-Handelsschiffe erreicht die Enterprise: Die Händler wurden von Klingonen angegriffen. Ein Räumer ist völlig zerstört, ein anderer schwer beschädigt. Captain Kirk fürchtet um den erst kürzlich geschlossenen Friedensvertrag zwischen dem klingonischen Imperium und der Föderation.

Als die Enterprise dem Frenni-Schiff zu Hilfe kommt, wird sie in eine Falle gelockt. Der selbstmörderische Angriff des Raumers durchschlägt die Schutzschilde und richtet ein Chaos an. Captain Kirk stellt fest, dass das Handelsschiff von einer bislang unbekannten Spezies gekapert wurde.

Dr. McCoy arbeitet bis zur totalen Erschöpfung, kämpft um das Leben der verletzten Crew-Mitglieder. Und dann wird der Medo-Offizier selbst das Opfer eines Unfalls – mit katastrophalen Folgen: McCoy kann sich an die letzten 25 Jahre seines Lebens nicht erinnern. Er hat alles vergessen, sein medizinisches Wissen, seine Karriere bei Starfleet, sogar seine Freundschaft zu Captain Kirk…

ZitateBearbeiten

  • Kirk bitte Spock darum, McCoy, der an Amnesie leidet, zu helfen.
    Spock: "In dieser Situation hat Logik vielleicht nur einen geringen Nutzen, Captain."
    Kirk: "Ich bitte nicht um Logik, sondern um Freundschaft."

CharaktereBearbeiten

James T. Kirk, Spock, Leonard McCoy, Montgomery Scott, Hikaru Sulu, Uhura, Pavel Chekov, Christine Chapel

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki