Wikia

Memory Alpha

MHL-Testprogramm 1

Diskussion0
23.012Seiten im Wiki
MHL-Testprogramm 1
Das MHL-Testprogramm 1 (2373)
Fizzbin-JunkieHinzugefügt von Fizzbin-Junkie

MHL-Testprogramm 1 ist die erste Version des Medizinisch-Holographischen Langzeitprogramms als Abbild von Dr. Julian Bashir.

2373 erstellt Dr. Zimmerman das Abbild von Dr. Bashir, um das MHL zu erzeugen. Die erste Testversion nennt er MHL-Testprogramm 1. Um dem Testprogramm sprechen zu lassen, kopiert Dr. Zimmerman die Primäre-Datenbank und die Software des Medizinisch-Holograpischen Notfallprogramms in das Programm des MHL-Testprogramms. Für ein realistisches Abbild von Dr. Bashir muss Dr. Zimmerman erst noch den Fragebogen, den Dr. Bashir ausfüllt, auswerten und die Informationen aus den Interviews mit den Freunden und Kollegen von Dr. Bashir abhalten.

Eine weitere Version des Testprogramms unterhält sich später mit den Eltern von Dr. Bashir. Dabei kommt das Geheimnis über die DNA-Neuordnung in der Kindheit des Doktors ans Licht. Das Vorhaben ein MHL auf Basis von Dr. Bashir zu erstellen wird daraufhin abgebrochen. (DS9: Dr. Bashirs Geheimnis)

Das MHL-Testprogramm 1 wurde von Alexander Siddig gespielt und von Boris Tessmann synchronisiert.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki