Wikia

Memory Alpha

M-113

Diskussion0
23.346Seiten im Wiki
Enterprise im Orbit von M-113 Remastered

Die Enterprise im Orbit von M-113.

M-113 ist ein trockener wüstenartiger Planet. Der Planet hat ein heißes Klima und eine karge Oberfläche. Eine der wenigen Pflanzen welche auf den Planeten wachsen ist die Borgia-Pflanze.

Der Planet wird vor langer Zeit von einer Spezies besiedelt die später als M-113-Wesen bekannt ist. Diese Spezies hat einst eine reiche und prächtige Kultur. Auf den Planeten befinden sich noch viele Ruinen und Skulpturen aus frühren Zeiten als der Planet noch besiedelt ist, etwa Greife- oder Löwenstatuen. Zu dieser Zeit leben Millionen von diesen Wesen auf dem Planeten. Diese Wesen haben die Gabe ihre Gestalt zu verändern, sind aber von Salz abhängig. Mit der Zeit sterben diese Wesen aus. da der Planet kein Salz mehr hervorbringt.

2261 beginnen die Archäologen Robert Crater und Nancy Crater mit Ausgrabungen auf den Planeten. Bis 2266 graben sie viele Stücke aus der Vergangenheit aus. In dieser Zeit treffen die beiden auf das letzte lebende M-113-Wesen. Weil es Salz braucht tötet es Nancy Crater und entzieht ihrem Köper das Salz um zu überleben. Robert Crater ist geschockt über den Tod seiner Frau und begräbt sie. Crater zeigt aber Verständnis für die Kreatur, weil sie nur nach ihrem natürlichen Instinkt zu überleben gehandelt hat. Das Wesen nimmt die Gestalt von Nancy Crater an und lebt bei Robert Crater als ob nie was geschehen wäre. Crater scheint den Tod seiner Frau nie ganz verkraftet zu haben, nach ihrem Tod kommt es zu einem Rückgang der Ausgrabungsstücke.

2266 besucht die USS Enterprise (NCC-1701) den Planeten, um die Vorräte der Archäologen aufzufüllen. Der Hunger der Kreatur führt dazu, dass Green, Sturgeon, Darnell und Barnhart, vier Besatzungsmitglieder der Enterprise, sterben. Captain James T. Kirk lässt das Wesen verfolgen, nachdem das Wesen an Bord Enterprise gelangt ist. Kirk stößt dabei auch auf Wiederstand von Robert Crater, welcher das Wesen schützen will. Auf dem Planeten kommt es zu einem Phasergefecht zwischen Crater und Kirk. Kurz darauf kann Kirk Crater überzeugen, mit nach dem Wesen zu suchen. Aber auch Crater wird von der Kreatur getötet. Als das Wesen Kirk angreift wird es von Doktor Leonard McCoy getötet. (TOS: Das Letzte seiner Art)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Planet Gothos Janus-VI M-113

Der originale Planet M-113.

In "Star Trek Maps" ist M-113 der vierte Planet des Sterns UFC 113 (für United Federation Catalogue), Shane Johnsons "Die Welten der Föderation" übernahm diese Bezeichnung und gibt dem Planeten den Namen "Fotialla".

Nach dem Star Trek: Sternenatlas befindet sich M-113 im Alpha-Quadrant.

2007 wurde der Planet für TOS Remastered digital überarbeitet.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki