Wikia

Memory Alpha

Möbiusinversion

Diskussion6
23.349Seiten im Wiki
Antarianische Transstellarrallye

Der Delta Flyer während des Rennens in der Möbius-Inversion.

Die Möbiusinversion ist eine Region des Delta-Quadranten. Es handelt sich dabei um ein Wurmloch, welche von Typ-6-Subraumverzerrungen und gravimetrischen Scherkräften begleitet wird. Tom Paris beschreibt sie mit den Worten ein kleines Wurmloch mit einer großen Klappe. (VOY: Das Rennen)

Dieses Phänomen befindet sich auf der Strecke der antarianischen Transstellarrallye. Die Möbiusinversion ist wie ein Tunnel im Weltraum gebildet. Es ist jedoch sehr schwer dort zu manövrieren, da dort Subraumverzerrungen der Stufe 6 und gravimetrische Schubkräfte wirken. Auch der Delta Flyer II und sein Pilot Tom Paris haben dort einige Probleme. (VOY: Das Rennen)

Der optische Effekt der Möbius-Inversion ist eine Wiederverwendung des optischen Effektes eines Quantenslipstream-Tunnel aus VOY: In Furcht und Hoffnung bzw. VOY: Temporale Paradoxie.


Siehe auch Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki