Wikia

Memory Alpha

Lyndon B. Johnson

Diskussion0
23.013Seiten im Wiki
Lyndon B Johnson
Johnson auf einem Bildschirm der Enterprise.
PlasmarelaisHinzugefügt von Plasmarelais

Lyndon Baines Johnson wird am 27. August 1908 geboren und stirbt am 22. Januar 1973. Johnson ist unter John F. Kennedy Vizepräsident der Vereinigten Staaten von Amerika. Wenige Stunden nach dem Attentat von Kennedy wird Lyndon B. Johnson 1963 zum 36. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika vereidigt. (TOS: Der Käfig)

Als 1968 eine Rakete, welche mit einem nuklearen Sprengkopf bestückt ist, außer Kontrolle gerät und droht auf Asien zu stürzen, nimmt Cromwell, der Leiter der McKinley-Raketenbasis, Kontakt mit dem Präsidenten auf, um ihn von dem Vorfall zu unterrichten. (TOS: Ein Planet genannt Erde)

2254 untersuchen die Talosianer den Computer der USS Enterprise (NCC-1701), dort erscheint ein Bild von der Vereidigung von Lyndon B. Johnson zum neuen Präsidenten der USA. (TOS: Der Käfig)

Hintergrundinformationen Bearbeiten

  • In der original Fassung von Der Käfig erscheint nur eine Skizze von Lyndon B. Johnson auf dem Computer der Enterprise. Für TOS Remastered wurde das Bild von Lyndon B. Johnson überarbeitet und es erscheint eine Fotografie auf dem Computer.
  • In der Folge Ein Planet genannt Erde wird nur erwähnt, dass Cromwell mit dem Präsident telefoniert. Da aber 1968 Johnson zu der Zeit Präsident ist, kann es sich nur um Johnson handeln.


Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki