Wikia

Memory Alpha

Lunge

Diskussion0
23.006Seiten im Wiki
Tom Paris zwei Herzen
Medizinischer Scan eines Brustkörpers, zu erkennen unter Anderem die beiden Lungen.
RogganHinzugefügt von Roggan

Die Lunge ist ein Atmungsorgan.

Anatomie der Lunge Bearbeiten

Die meisten humanoiden Spezies, sowie die meisten Tiere besitzen es. Die Lunge befindet sich gewöhnlich im Brustraum. Dort wird durch das Atmen ein lebensnotwendiges Gas, bei den Menschen zum Beispiel Sauerstoff, aufgenommen und über das Bronchialgewebe in den Blutkreislauf weiter gegeben. (VOY: Die Schwelle)

Die Augments während der Eugenischen Kriege haben 50% mehr Lungenvolumen als ein normaler Mensch. (TOS: Der schlafende Tiger)

Klingonen haben drei Lungenflügel. Dadurch haben sie mehr Ausdauer auf dem Schlachtfeld. (VOY: Abstammung)

Suliban haben normalerweise drei Bronchiallappen. Doch durch Genmanipulation haben sie deren fünf. (ENT: Aufbruch ins Unbekannte, Teil I)

Ferengi haben unter anderem auch eine untere Lunge. (DS9: Der Streik)

Lurianer haben vier Lungen. (DS9: Durch den Spiegel)

Eine Erkrankung der Lunge ist die Lungenentzündung. (TOS: Falsche Paradiese)

Ereignisse rund um die Lunge Bearbeiten

Als die Talosianer 2254 den Computer der USS Enterprise (NCC-1701) untersuchen, erscheint ein Bild einer menschlichen Lunge. (TOS: Der Käfig)

2371 wird Neelix bei einer Außenmission auf einem Asteroiden von den Vidiianern die Lunge gestohlen. Neelix kann jedoch mit einer, vom Doktor geschaffener holographischer, Lunge weiterleben. Er darf sich jedoch nicht bewegen. Nachdem man die Vidiianer und Neelix Lunge aufgespürt hat, schlägt der Vidiianer vor, Neelix eine Lunge von Kes zu transplantieren, da ihre Physiologie kompatibel ist. (VOY: Transplantationen)

Nachdem Tom Paris mit einem Shuttle die Schwelle durchbrochen hat, beginnt sein gesamter Körper zu mutieren. Auch seine Lungen sind von dieser Mutation betroffen und diese können keinen Sauerstoff mehr aufnehmen. (VOY: Die Schwelle)

Siehe auch Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki