Wikia

Memory Alpha

Logbuchboje

Diskussion0
22.985Seiten im Wiki

Eine Logbuchboje ist eine Boje, die von Raumschiffen ausgesetzt wird, wenn sie kurz vor der Zerstörung stehen, um mittels eines Datenrekorders die Logbucheinträge für andere Schiffe zu retten.

2285 absolviert Lieutenant Saavik den Kobayashi-Maru-Test. Zusätzlich zur Evakuierung befiehlt sie, die Logbuchboje herauszuschicken. (Star Trek II: Der Zorn des Khan)

2365 setzt die USS Yamato eine Logbuchboje aus, wodurch die USS Enterprise (NCC-1701-D) den Ursprung der Fehlfunktionen aufspüren kann. (TNG: Die Iconia-Sonden)

Die von Kirk in TOS: Pokerspiele abgesetzten Bandaufzeichnungen haben offensichtlich die gleiche Funktion.

Siehe auch Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki