Wikia

Memory Alpha

Liste von Raumschiffen der Ferengi

Diskussion27
23.226Seiten im Wiki
Dieser Artikel wurde als be­son­ders aus­bau­fähig ge­kenn­zeich­net. Solltest du über weitere Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, diese beizutragen und bearbeite ihn!

Die folgende Tabelle enthält eine kleine Auswahl der bekannten Raumschiffe der Ferengi, weitere Schiffe sind weiter unten aufgeführt.

Name Klasse Jahr Status
Krayton D'kora-Klasse 2366 Aktiv
Kreechta D'kora-Klasse 2365 Aktiv
Quark's Treasure Shuttle 2372 Reparabel / Aktiv
Sepulo Transportschiff 2369 Aktiv

Weitere SchiffeBearbeiten

Birtas SchiffBearbeiten

Boks SchiffBearbeiten

Schiff von Boks Sohn Bearbeiten

Dieses Ferengi-Schiff wird 2355 bei der Schlacht von Maxia von der USS Stargazer zerstört. Der kommandierende Daimon ist der Sohn von Bok, welcher bei der Zerstörung seines Schiffes ebenfalls ums Leben kommt.

Es ist landefähig und verfügt über eine Hyperraumantenne (TNG: Die Schlacht von Maxia).

Brunts SchiffBearbeiten

Gross' SchiffBearbeiten

Nunks SchiffBearbeiten

Praks SchiffBearbeiten

Tarrs SchiffBearbeiten

Ulis' Schiff Bearbeiten

Mit diesem Schiff wird 2150 erfolglos versucht, die Enterprise (NX-01) auszurauben. Die Besatzung besteht aus Krem, Muk, Grish und Ulis. Ulis ist bis zu diesem Raubzug Besitzer dieses Raumschiffes, er verliert dabei jedoch sein Kommando, welches am Ende dieses Raubzuges an seinen Cousin Krem übergeben wird. (ENT: Raumpiraten)

Bei diesem Schiff handelt es sich wahrscheinlich um einen der oft genannten "Ferengi-Frachter", an den Stellen wo die D'kora-Klasse ausgeschlossen werden kann. (DS9: Die Front)

Zeks SchiffBearbeiten

Zeks Schiff
Klasse: Shuttle
Jahr des Kontakts: 2370
Status: Aktiv

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki