Wikia

Memory Alpha

Lethe

Diskussion0
23.366Seiten im Wiki
Lethe 2266

Lethe (2266)

Lethe ist eine Frau, die nach einem Verbrechen auf die Tantalus-Kolonie kommt. Bis 2266 wird sie jedoch durch Doktor Tristan Adams rehabilitiert, indem er mit seinem Zentralnervensystemmanipulator ihr Gedächtnis und damit ihre Erinnerungen an ihre Verbrechen löscht. Lethe fühlt sich selbst als eine völlig neue Person, die nichts mit ihrem alten Ich zu tun hat. Sie bleibt in der Strafkolonie und arbeitet dort als Therapeutin.

Dr. Adams stellt Lethe 2266 seinen Besuchern Captain Kirk und Dr. Noel vor. Später meldet sie Dr. Adams das Verschwinden Dr. Noels und erhält von diesem den Auftrag, die Sicherheitsabteilung nach ihr suchen zu lassen. (TOS: Der Zentralnervensystemmanipulator)

Lethe wurde von Suzanne Wasson gespielt, die Synchronsprecherin war Ute Kilian. In der griechischen Mythologie ist Lethe ein Fluss der Unterwelt, dessen Wasser das Gedächtnis löschen kann.

Externe LinksBearbeiten

Lethe (Mythologie) in der Wikipedia

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki