Wikia

Memory Alpha

Lawrence Tierney

Diskussion0
23.105Seiten im Wiki
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.

Der US-amerikanische Schauspieler Lawrence Tierney (* 15. März 1919 in Brooklyn, New York, USA; † 26. Februar 2002 in Los Angeles, Kalifornien, USA; 82 Jahre) spielte in der Star Trek: The Next Generation-Episode Der große Abschied den fiktiven Charakter Cyrus Redblock in einem Dixon-Hill-Holoroman und den Regenten von Palamar in der Star Trek: Deep Space Nine-Episode Kriegsgeschäfte.

Als "harter Hund" hat er sich in Hollywood einen Namen gemacht und auch dementsprechende Rollen bekommen, wie Hauptrolle in Jagd auf Dillinger (1945). Er ist auch privat in die ein oder andere Schlägerei verwickelt gewesen und hatte sich so 1973 mit einem Messer selbst verletzt. Er starb 2002 in Los Angeles an den Folgen einer Lungenentzündung.

Filmographie Bearbeiten

Lawrence Tierney wirkte unter anderem in folgenden Filmen mit:

  • Jagd auf Dillinger (1945)
  • Land ohne Gesetz (1946)
  • Born to Kill (1947)
  • Die Größte Schau der Welt (1952)
  • Big Horn – Ein Tag zum Kämpfen (1967)
  • Patty – Die meistgesuchteste Frau Amerikas (1975)
  • Nick sitzt in der Klemme (1984)
  • Die Nackte Kanone (1988)
  • Dillinger – Staatsfeind Nr. 1 (1991)
  • Tödliche Gelüste (1994)
  • Armageddon – Das jüngste Gericht (1998)

In folgenden Serien trat er unter anderem auch auf:

  • Polizeirevier Hill Street (1981, regulärer Charakter)
  • Geschichten aus der Gruft (1984)
  • L.A. Law (1993)

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki