Wikia

Memory Alpha

Larry Anthony

Diskussion0
23.298Seiten im Wiki
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Berkeley

Larry Anthony als Fähnrich Berkeley

Larry Anthony (eigentlich Anthony Larry Paul) ist ein Schauspieler.

Er spielte Fähnrich Berkeley in der Star Trek: The Original Series-Episode Der Zentralnervensystemmanipulator. Zuvor war er bereits in der Episode Das Letzte seiner Art als Crewmitglied zu sehen; es handelt sich bei diesen Charakter vermutlich ebenfalls um Berkeley.

Darüber hinaus hatte Anthony Gastauftritte in Serien wie Amos Burke (1963/1964, u.a. mit Nancy Kovack), Batman (1966/1967, u.a. mit Yvonne Craig und Harvey Jason), Tennisschläger und Kanonen (1967, u.a. mit David Opatoshu und Bob Herron), Verrückter wilder Westen (1967, u.a. mit Malachi Throne), Wettlauf mit dem Tod (1967, u.a. mit Karl Bruck), Gefährlicher Alltag (1967, u.a. mit Vince Howard), Solo für O.N.K.E.L. (1967, u.a. mit Richard Beymer und John Bellah), Der Marshall von Cimarron (1967, u.a. mit Paul Carr und Christopher Held), Get Smart (1967/1968, u.a. mit Angelique Pettyjohn, Ted Knight und John Hoyt), Adam-12 (1968, u.a. mit William Boyett), Kobra, übernehmen Sie (1969, u.a. mit Mark Lenard) und Love, American Style (1971).

Nach seinen TV-Auftritten schlug Anthony eine Karriere als Fachmann für Schusswaffen ein. Als solcher ist er auch in der TV-Dokumentation The Secret KGB JFK Assassination Files (1998) zu sehen.

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki