Wikia

Memory Alpha

Landwirtschaft

Diskussion0
23.351Seiten im Wiki

Mit Landwirtschaft bezeichnet man den gezielten Anbau von pflanzlichen oder tierischen Produkten auf dafür bestimmten Feldern. Solche Felder werden auch als Farm bezeichnet, die von den Farmern überwacht und bearbeitet werden. Es gibt auch spezielle Agrarkolonien.

Eve McHuron kommt von einem Planeten, der hauptsächlich Landwirtschaft betreibt. Trotzdem gefällt ihr dieser Beruf nicht, sie möchte nicht die Ehefrau eines Farmers werden. (TOS: Die Frauen des Mr. Mudd)

Die Sandoval-Gruppe bricht 2263 nach Omicron Ceti III auf, um den Planeten in einen Garten zu verwandeln und dort Landwirtschaft zu betreiben. Unter dem Einfluss spezieller Sporen verlieren sie jedoch ihren Ehrgeiz und bauen nur eine kümmerliche Produktion auf. Die Kolonie wird 2267 der Berthold-Strahlung egen aufgegeben. (TOS: Falsche Paradiese)

Auf dem Planeten Gault wird hauptsächlich Landwirtschaft betrieben, es gibt dort eine Agrarkolonie. (TNG: Worfs Brüder)

Während der Zeit der bajoranischen provisorischen Regierung gibt es ein Landwirtschaftsministerium auf Bajor. (DS9: Shakaar)

Die Skrreea sind ein Volk, welches nach ihrer Legende den Planeten gefunden hat, den sie gesucht haben. Sie möchten in einer abgelegenen Region auf Bajor Landwirtschaft betreiben. (DS9: Auge des Universums)

William Samuels betreibt auf Volan II, einer Kolonie der Föderation, seit 2350 Landwirtschaft. (DS9: Der Maquis, Teil I)

Die Wysanti sind ein Volk im Delta-Quadranten, das intensiv Landwirtschaft betreibt. (VOY: Das Kollektiv)

Landwirtschaft scheint trotz Replikatorentechnologie ein wichtiges Thema zu sein. Einige Spezies verfügen anscheinend nicht über diese Technologie oder, wie weiter entwickelte Kulturen, sehen echte Produkte als Genuss an, weshalb es noch genug Nachfrage gibt.

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki