Wikia

Memory Alpha

Kurill Prime

Diskussion4
23.348Seiten im Wiki

Kurill Prime ist ein Planet im Gamma-Quadranten.

Als Commander Sisko im Jahr 2370 von mehreren Jem'Hadar während eines Ausfluges in den Gamma-Quadranten entführt wird, trifft er kurze Zeit später auf eine weitere Gefangene. Sie stellt sich als die weibliche Vorta Eris vor und erzählt dem Commander, dass ihre Heimatwelt Kurill Prime ist und dieser vor langer Zeit vom Dominion erobert worden ist.

Als den beiden schließlich die Flucht gelingt und sie nach Deep Space 9 zurückkehren, wird die wahre Identität von Eris aufgedeckt. In Wahrheit ist sie eine Spionin, die für das Dominion die Föderation ausspionieren soll. (DS9: Der Plan des Dominion)

Da Eris in Wirklichkeit dem Dominion angehört, kann davon ausgegangen werden, dass die von ihr erwähnten Informationen, die Kurill Prime betreffen, nicht der Wahrheit entsprechen. Es ist nicht einmal sicher, ob Kurill Prime wirklich die Heimatwelt der Vorta ist.

Laut dem Star Trek Sternen-Atlas (Seite 71) ist Kurrill Prime ein Planet der Klasse M und untersteht dem Dominion. Die dominante Spezies des Planeten sind die Vorta.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki