Wikia

Memory Alpha

Krim (General)

Diskussion0
22.985Seiten im Wiki
General Krim
General Krim (2370)
Tobi72Hinzugefügt von Tobi72

General Krim ist ein bajoranischer Offizier dem 2370 die Verteidigung der bajoranischen Hauptstadt unterstellt ist. Später ist er maßgeblich an der Übernahme der Raumstation Deep Space 9 durch die Allianz für globale Einheit, genannt "Der Kreis", beteiligt.

Zur Person Bearbeiten

General Krim ist ein militärischer Führer mit einem großen strategischen Sachverstand. Er ist in der Lage, sich in den Feind hinein zu versetzen.

Verteidigung der Hauptstadt Bearbeiten

General Krim ist für die Verteidigung der Hauptstadt gegen den Kreis zuständig. Doch bei jedem Vorstoß, den der Kreis macht, lässt er die Truppen der Stadt zurückziehen. Er begründet das damit, dass in dem Kampf Bajoraner gegen Bajoraner kämpfen und man eine gewaltsame Konfrontation verhindern will. Später stellt sich heraus, dass er selbst Mitglied des Kreises ist.

Der Kreis Bearbeiten

Als Angehöriger des Militärs ist er auch gleichzeitig Mitglied der Allianz für globale Einheit und verantwortlich für die Befreiung von Deep Space 9.

Während des Putsches Bearbeiten

Zusammen mit Colonel Day nimmt Krim Deep Space 9 ein. Während der Colonel sofort davon überzeugt ist, dass die Station geräumt ist und nun ganz unter bajoranischer Kontrolle steht, sagt Krim sein militärischer Sachverstand, dass die Situation noch nicht bereinigt ist.

Auf Grund des Nachteiles der mangelnden Kenntnis der Station und da ihm wichtige Informationen vorenthalten werden, ist es ihm zu keiner Zeit möglich, in Kontrolle der Situation auf Deep Space 9 zu kommen. Durch zuführen von Anesthizingas in die Leitungsröhren der Station, bringt er die Offiziere der Sternenflotte zwar dazu, herauszukommen, doch auch dies können Commander Sisko und Li Nalas zu ihren Gunsten ausnutzen.

Es gelingt ihnen schließlich den General, nicht zuletzt durch einen Erfolg von Major Kira auf Bajor, zur Beendigung des Putsches zu bewegen.

Krim und… Bearbeiten

…Sisko Bearbeiten

Krim kennt Commander Sisko schon von einer Konferenz im Jahre 2369. Der Bajoraner ist von der guten Rede des Sternenflottenoffiziers beeindruckt, doch er ist in allen Punkten anderer Meinung.

Als Sisko 2370 herausfindet, dass die Kressari die Waffen an den Kreis liefern, verlangt Krim von Sisko alle Informationen zu erhalten. Sisko verspricht Krim, ihn als Ersten zu informieren.

Während des Putsches durch den Kreis gelingt es Sisko auf Grunde der besseren Kenntnis der Station und der bessere Organisation seiner Männer, die Deep Space 9 zurückzugewinnen. Nachdem der General merkt, dass es vorbei ist, gibt er Sisko das Kommando zurück.

…Kira Bearbeiten

Auf Siskos Bitten, Major Kira wieder als Verbindungsoffizier auf Deep Space 9 zu schicken, teilt der Bajoraner ihm mit, dass dies allein durch Minister Jaro entschieden werden kann.

Krim ist beeindruckt, dass Sisko seine Informationen über die Waffenlieferungen an den Kreis nicht gegen den Gefallen bezüglich Kira eingetauscht hat.

…Li Nalas Bearbeiten

Für Krim ist Li Nalas, wie für alle Bajoraner, ein Held. Dem Widerstandskämpfer gelingt es, Krim davon zu überzeugen, dass die Cardassianer hinter dem Waffengeschäft mit dem Kreis stecken.

…Colonal Day Bearbeiten

Day ist von den ersten Erfolgen um die Einnahme der Station sehr angetan und euphorisch. Krim muss ihn immer wieder dazu bringen, der Situation angemessen zu handeln.

Als der Colonel in eine Falle der Sternenflotte geht, erzählt Sisko ihm die Wahrheit über die Verstrickungen der Cardassianer in das Waffengeschäft mit den Kressari. Doch Day tut dies als Lüge ab und verschweigt die Informationen absichtlich vor Krim.

Quelle Bearbeiten

Hintergrundinformationen Bearbeiten

  • Krim wurde von Stephen Macht gespielt und von Norbert Gescher synchronisiert.
  • Es ist nicht bekannt, was mit General Krim passiert. Er selbst erwartet, dass man nach seiner Rückkehr nach Bajor, seinen Rücktritt verlangt. Es ist aber wahrscheinlich, dass er für die Beteiligung an dem Putsch wegen Verrates verurteilt wird.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki