Wikia

Memory Alpha

Kloster

Diskussion0
23.012Seiten im Wiki
Kloster von P'Jem 2151
Das Kloster von P'Jem im Jahr 2151.
ShismaHinzugefügt von Shisma
Kloster von Boreth
Das klingonische Kloster von Boreth
ShismaHinzugefügt von Shisma

Klöster sind religiöse Zentren, die oft isoliert sind und in denen heilige Reliquien zu finden sind, welche von den dort lebenden Mönchen gehütet werden. Auf dem Gelände der Kloster befinden sich meist mehrere Gebäude, in denen meditiert oder gebetet wird. Unter den Klöstern sind oft Katakomben zu finden, in denen die Gebeine von verstorbenen Mönchen beigesetzt und aufgebahrt sind.

2151 besucht ein Landetrupp der Enterprise, bestehend aus Captain Jonathan Archer, Subcommander T'Pol und Commander Charles Tucker III das mehrere tausend Jahre alte vulkanische Kloster P'Jem. Im Zuge des Aufenthalts deckt es zusammen mit einer andorianischen Patrouille auf, dass in dem Kloster ein Horchposten versteckt ist, welcher das andorianische Gebiet überwacht. (ENT: Doppeltes Spiel)

Infolge dessen wird das Kloster einige Wochen später von den Andorianern zerstört. (ENT: Im Schatten von P'Jem)

Als Worf 2369 im Kloster von Boreth meditiert, erscheint ihm der wiederauferstandene Kahless, der Unbesiegbare. (TNG: Der rechtmäßige Erbe). Worf besucht 2371 das Kloster ein weiteres Mal, bevor er nach Deep Space 9 versetzt wird. (DS9: Der Weg des Kriegers, Teil I)

B'Elanna Torres wird nach dem Scheitern der Ehe ihrer Eltern von ihrer Mutter Miral in ein klingonisches Kloster gegeben, um dort zu lernen, was Ehre und Disziplin sind. (VOY: Die Barke der Toten)

Auf Bajor sind, aufgrund der Religiösität der Bajoraner, mehrere Klöster zu finden. (DS9: Die Wahl des Kai)

KlösterBearbeiten

Bajoranische KlösterBearbeiten

HintergrundinformationenBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki