Wikia

Memory Alpha

Klingonischer Geheimdienst

Diskussion0
23.719Seiten im Wiki

Der klingonische Geheimdienst ist der Geheimdienst des Klingonischen Reiches.

2268 soll der als Mensch auftretende klingonische Spion Arne Darvin die Kolonisierungsbemühungen der Föderation unterwandern. Allerdings kann James T. Kirk ihn überführen. Der Spion wird danach vom Geheimdienst der Klingonen fallen gelassen und zum Ausgestoßenen. (DS9: Immer die Last mit den Tribbles)

Während eine romulanische Delegation auf DS9 anwesend ist um über Geheimdienstinformationen zu sprechen, schickt der klingonische Geheimdienst drei Agenten mit Überwachungsgeräten auf die Station. Durch seine Zeitsprünge erfährt O´Brien davon und kann die Aktion verhindern. (DS9: Der Visionär)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki