Wikia

Memory Alpha

Klaa

Diskussion0
23.304Seiten im Wiki
Klaa 2287

Captain Klaa (2287)

Captain Klaa ist im Jahr 2287 Kommandant eines Bird-of-Preys. Er geht eigenmächtig auf die Jagd nach James T. Kirk, als dieser den Auftrag erhält, die Geiselnahme auf Nimbus III zu beenden und somit. den um seine Verdienste geehrten und in Ungnade gefallenen, General Korrd zu befreien.

Klaa ist ein guter Schütze und hat eine Vorrichtung bzw. ein Periskop auf der Brücke, welche es ihm erlaubt, direkt die Disruptoren zu steuern. Dabei vernichtet Klaa eine alte terranische Pioneer-Sonde.

Während Kirk, Sybok und die anderen im Shuttle versuchen die USS Enterprise (NCC-1701-A) zu erreichen, versucht Klaa das Shuttle, in dem sich Kirk befindet, zu vernichten. Da Kirk aber den selbst erfundenen „Notlandeplan B“ – B wie, in Barrikade ausführt, verfehlt Klaa das Ziel und versucht daraufhin die Enterprise zu attackieren, welche mit Warpgeschwindigkeit flieht.

Daraufhin verfolgt Klaa ihn bis nach Sha Ka Ree, wo er die Enterprise angreift und das nun wehrlose Schiff zur Herausgabe des Renegaten James T. Kirk auffordert.

Nachdem Spock General Korrd überredet hat, ihm in dieser Situation zu helfen, redet Korrd als Vorgesetzter mit Klaa, der sich nach Kirks Rettung bei dem selbigen entschuldigen muss. Später ist er bei einem Empfang auf der Enterprise anwesend und grüßt Kirk ehrenvoll. (Star Trek V: Am Rande des Universums)

Klaa wurde von Todd Bryant gespielt. Seine deutsche Stimme erhielt er von Michael Gahr. Die Szenen die auf Klingonisch gesprochen werden, wurden nur untertitelt.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki