Wikia

Memory Alpha

Kelvin-Typ

Diskussion1
22.986Seiten im Wiki
USS Kelvin
Die USS Kelvin (NCC-0514), ein Schiff des Kelvin-Typs
KlossiHinzugefügt von Klossi
USS Kelvin achtern
Von achtern.
KlossiHinzugefügt von Klossi

Der Kelvin-Typ ist ein Schiffstyp der Sternenflotte aus dem 23. Jahrhundert. Ein Raumschiff dieses Typs ist die USS Kelvin (NCC-0514). (Star Trek)

AussehenBearbeiten

Schiffe des Kelvin-Typs verfügen über eine Warpgondel auf der Unterseite. Sein Sekundärrumpf ist oberhalb der Untertassensektion montiert. Wie bei der USS Enterprise befindet sich das charakteristische blaue Leuchten am Ende der Gondel, außerdem scheint die Deflektorschüssel ebenfalls weitgehend der Version der Enterprise zu entsprechen. Der Bussard-Kollektor des Kelvin-Typs glimmt lediglich rot und ist nicht in eine geschlossene Kuppel gebettet.

Hauptbildschirm USS Kelvin
Der dreiteilige Hauptbildschirm
HenKHinzugefügt von HenK

An Bord des Kelvin-Typs werden mechanische Druckknöpfe mit Hintergrundbeleuchtung verwendet. Seine schwach ausgeleuchteten Korridore verlaufen konisch. Der Hauptschirm besteht aus einer dreiteiligen Fensterfront, auf die durch Polarisation der Sichtschirm generiert werden kann. Der Maschinenraum des Kelvin-Typs geht über mehrere Decks.

Taktische SystemeBearbeiten

Kelvinwaffen
Die Kelvin verteidigt sich
KlossiHinzugefügt von Klossi

Neben Schutzschilden und mehreren Phaser-Emittern auf der oberen und unteren Seite der Hülle besitzt der Kelvin-Typ eine Reihe ausfahrbarer Geschütztürme, die blaue Energieimpulse abfeuern.

HintergrundinformationenBearbeiten

Das Dossier auf der offiziellen Filmhomepage bezeichnet den Kelvin-Typ als Forschungsschiff.

Das Äußere des Kelvin-Typs wurde von Ryan Church entworfen während das Innere von James Clyne entworfen wurde.

In Federation: The first 150 Years wird diese Schiffsklasse als Einstein-Klasse bezeichnet.

In Star Trek Into Darkness ist ein Modell dieser Raumschiffklasse neben weiteren im Büro von Admiral Marcus zu sehen.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki