Wikia

Memory Alpha

Kathera

Diskussion6
23.305Seiten im Wiki
Tuvok versucht sich an einer Kathera

Tuvok versucht seine Selbstkontrolle wiederherzustellen

Die Kathera ist eine vulkanische Meditationstechnik. Kathera wird meist als Struktur der Harmonie übersetzt. Für diese Meditationstechnik wird ein hohes Maß an Gleichgewichtssinn und räumlichem Vorstellungsvermögen vorausgesetzt. Der Meditierende baut mit geschlossenen Augen aus unterschiedlich geformten Elementen einen Turm, der ein Spiegelbild des seelischen Befindens darstellt. Durch diese Technik werden die Gedanken fokussiert und die mentale Kontrolle geschärft.

Als Tuvok 2373 am T'lokan-Schisma leidet, scheitert er beim Versuch, die Kathera in einer geordneten Form aufzubauen. Kes, die ihn zwischendurch besucht, zeigt sich sehr interessiert. Sie verspricht Tuvok auch, über sein Scheitern, das ihm peinlich ist, zu schweigen. (VOY: Tuvoks Flashback)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki