Wikia

Memory Alpha

Kardiostimulator

Diskussion0
23.424Seiten im Wiki
Hayes tödlich verwundet

Ein Kardiostimulator im 22. Jahrhundert.

Kardiostimulator

Ein Kardiostimulator im 23. Jahrhundert.

Chakotay wird mit einem Kardiostimulator behandelt

Ein Kardiostimulator im 24. Jahrhundert.

Der Kardiostimulator ist ein medizinisches Gerät, mit dem eine Kardioinduktion ausgeführt, also die Herztätigkeit wieder angeregt werden kann.

Diese medizinischen Geräte sind schon im 22. Jahrhundert bekannt und in Verwendung. (ENT: Countdown)

Im Jahr 2152 besorgt sich E'Lis medizinische Ausrüstung von Doktor Phlox. Unter den Geräten, welche E'Lis mit nimmt, befindet sich auch ein Kardiostimulator. (ENT: Marodeure)

Anfang 2154 verwendet Phlox einen Kardiostimulator, um den schwer verletzten Major J. Hayes zu behandeln. Allerdings kann Phlox das Leben von Hayes nicht retten und dieser stirbt. (ENT: Countdown)

2268 verwendet Doktor Leonard McCoy einen Kardiostimulator, als er Botschafter Sarek am Herzen operiert. (TOS: Reise nach Babel)

Während einer Außenmission in einem Dunkle-Materie-Nebel wird Commander Chakotay im Shuttle verletzt und verliert dabei sein Bewusstsein. Der Doktor muss einen Kardiostimulator verwenden, um das Leben von Chakotay zu retten. (VOY: Bewußtseinsverlust)

2377 verwendet Tom Paris einen Kardiostimulator, um das neu geborene Baby der Uxali Brin zu retten. (VOY: Friendship One)

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki