Wikia

Memory Alpha

Kar

Diskussion0
23.084Seiten im Wiki
Für den Hirogen mit ähnlichem Namen siehe Karr
Kar

Kar (2372)

Kar ist ein junger Kazon aus der Sekte der Kazon-Ogla.

Im Jahr 2372 wird er ausgesandt sich seinen Ogla-Namen zu verdienen, indem er ein Föderationsshuttle zerstört, welches in den Raum der Kazon-Ogla eingedrungen ist. Chakotay, der Pilot des Shuttles, gelingt es jedoch ihn zu überlisten, sein Schiff zu zerstören und Kar an Bord seines Shuttles zu beamen. Als er Kar wieder an die Kazon-Ogla übergeben will, werden beide gefangen genommen und Kar soll für sein Versagen hingerichtet werden.

Es gelingt den Beiden zwar die Flucht, jedoch wird ihr Shuttle dabei zerstört. Im letzten Moment gelingt es Chakotay noch Beide auf den Mond Tarok zu beamen. Dort verabreden sie, dass Kar Chakotay töten soll, sobald der Landetrupp der Kazon eingetroffen ist. Chakotay würde sofort auf die Voyager gebeamt und reanimiert werden und Kar hätte sich seinen Ogla-Namen erworben. Als die Kazon jedoch eintreffen tötet Kar Razik, den Ersten Maje und ernennt Haliz zum neuen Ersten Maje und erwirbt sich somit seinen Ogla-Namen Jal Karden. (VOY: Der Namenlose)

Kar wurde von Aron Eisenberg gespielt und von Clemens Elsner synchronisiert.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki