Wikia

Memory Alpha

Kahless (Klon)

Diskussion0
22.985Seiten im Wiki
Klon von Kahless
Der Klon von Kahless.
PflaumeHinzugefügt von Pflaume

Der Klon von Kahless ist ein genetischer Klon des echten Klingonen Kahless und tritt 2369 in Erscheinung, als Worf in den Höhlen von Boreth meditiert und wird später von ihm mit einigen Mönchen des Klosters von Boreth auf die USS Enterprise (NCC-1701-D) gebracht.

Die Nachricht über sein Auftauchen verbreitet sich rasend schnell im Klingonischen Reich, so dass Unruhen zu befürchten sind. Kanzler Gowron, der die Geschichte nicht glauben kann, eilt zu einem Treffen mit der Enterprise, um sich von Kahless selbst zu überzeugen, da er um seine Macht fürchtet.

Eine anfängliche Untersuchung durch die Schiffsärztin Dr. Crusher stellt eine vollkommene genetische Übereinstimmung mit einer Blutprobe fest, die vom Messer von Kirom stammt, was Gowrons Machtanspruch nur noch weiter schwächt, da nun Kahless als Klingonischer Imperator proklamiert werden soll. Allerdings stellt sich schon bald heraus, das Kahless eben nur ein Klon ist, was Gowron nicht auf sich sitzen lassen will. Erst als man als Kompromiss der Position des Imperators lediglich einen repräsentativen Platz einräumt und die eigentliche Macht sowohl beim Hohen Rat als auch beim Kanzler belässt, stimmen Gowron und der Klon der Regelung zu. (TNG: Der rechtmäßige Erbe)

Als Worf dann 2372 versucht mit ihm in Kontakt zu treten, um den Grund für das Auftauchen einer klingonischen Armada bei Deep Space 9 zu erfahren, verweigert der Imperator ein Gespräch. Seine Machtlosigkeit wird klar, als sich Kahless klar gegen die Invasion der Cardassianischen Union ausspricht, jedoch von Gowron überstimmt wird. (DS9: Der Weg des Kriegers, Teil I, Der Weg des Kriegers, Teil II, Das Schwert des Kahless)

Der Klon des Kahless wurde gespielt von Kevin Conway und von Michael Chevalier synchronisiert.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki