Wikia

Memory Alpha

John Christian Graas

Diskussion0
23.521Seiten im Wiki
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Jay Gordon Graas 2368

John Christian Graas als
Jay Gordon Graas

John Christian Graas (* 10. Oktober 1982 in Los Angeles County, Kalifornien, USA) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Er spielte Jay Gordon Graas in der Star Trek: The Next Generation-Episode Katastrophe auf der Enterprise.

Neben Star Trek hatte Graas Gastauftritte in TV-Serien wie L.A. Law – Staranwälte, Tricks, Prozesse (1990, u.a. mit Corbin Bernsen, Jennifer Hetrick, John Hancock, James Avery, Anne Haney, Castulo Guerra, Paul Eiding, Paul Winfield und Diana Muldaur), The Young Riders (1990, u.a. mit Yvonne Suhor und Anthony Zerbe), Zurück in die Vergangenheit (1991, u.a. mit Scott Bakula, Dean Stockwell, Richard Herd, David Sage und Nicholas Shaffer), Zorro – Der schwarze Rächer (1991, u.a. mit Duncan Regehr, J.G. Hertzler und Henry Darrow), Murphy Brown (1991, u.a. mit Miriam Flynn), Ein Strauß Töchter (1992, u.a. mit Elizabeth Hoffman und Ashley Judd), Die Staatsanwältin und der Cop (1992, u.a. mit William Powell-Blair), Doogie Howser (1992, u.a. mit Lawrence Pressman, James B. Sikking, Stephen Lee, Athena Massey, Freda Foh Shen und Nancy Youngblut), Seinfeld (1992/1993, u.a. mit Jason Alexander, Lee Arenberg, Shannon Cochran, Estelle Harris und John Gabriel), Dr. Quinn – Ärztin aus Leidenschaft (1994/1996, u.a. mit Joe Lando, Chad Allen, Erika Flores, Alan Altshuld, Barbara Babcock, Frank Collison und Hélène Udy), The Watcher – Das Auge von Vegas (1995, u.a. mit Andrew Hill Newman), Babylon 5 (1995, u.a. mit Andreas Katsulas, Christopher Curry und Granville Ames) und Emergency Room – Die Notaufnahme (1996, u.a. mit Gregory Itzin und Lily Mariye).

Zu seinen Filmauftritten zählen u.a.: Kindergarten Cop (1990, u.a. mit Heidi Swedberg), Ein Yuppie steht im Wald (1992, u.a. mit Larry Hankin, Courtney Peldon und Andy Kossin), Philadelphia Experiment II (1993, u.a. mit Marjean Holden, Gerrit Graham, Cyril O'Reilly, Geoffrey Blake, Larry Cedar und James Greene), Cool! – Endlich sind die Eltern weg (TV 1993, u.a. mit Matt Frewer, Brigid Brannagh, Aaron Lustig und Jack Shearer), The Sunchaser – Die Suche nach dem heiligen Berg (1996, u.a. mit Lawrence Pressman und Bob Minor) und Rockford: Russisches Roulette (TV 1996, u.a. mit Richard Kiley und Lilyan Chauvin).

Des Weiteren sprach er Linus Van Pelt in den Zeichentrickfilmen It's Christmastime Again, Charlie Brown (1992), You're in the Super Bowl, Charlie Brown! (1994) und It's Spring Training, Charlie Brown! (1996, u.a. mit Noley Thornton).

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki