Wikia

Memory Alpha

Jeremiah Rossa

Diskussion0
23.365Seiten im Wiki
Jeremiah Rossa (Jono) 2367 auf der Enterprise-D

Jeremiah auf der USS Enterprise-D im Jahr 2367.

Jeremiah Rossa (später Jono) ist ein menschlicher Junge, der im Jahr 2353 als Sohn von Connor und Moira Rossa und Enkel von Admiral Connaught Rossa auf Galen IV geboren wird. Vier Jahre später ist Jeremiah der einzige Überlebende eines Angriffs der Talarianer auf den Planeten. Der talarianische Captain Endar nimmt ihn dann bei sich auf und nennt den Jungen Jono.

Im Jahr 2367 findet die USS Enterprise (NCC-1701-D) im Sektor 21947 ein treibendens talarianisches Beobachtungschiff und rettet Jeremiah zusammen mit vier jungen Talarianern.

Alsbald entsteht ein Konflikt, bei dem Captain Jean-Luc Picard zwischen der Rettung des Jungen als Mensch und der Rückgabe des Sohnes an den Ziehvater entscheiden muss. Schließlich akzeptiert Picard Jonos Identität und liefert ihn aus. (TNG: Endars Sohn)

Jeremiah Rossa wurde von Chad Allen gespielt und von Simon Jäger synchronisiert.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki