Wikia

Memory Alpha

Jean Simmons

Diskussion0
23.514Seiten im Wiki
RealWorld-Artikel
Aus der Perspektive der realen Welt geschrieben.
Norah Satie 2367

Jean Simmons als
Admiral Norah Satie

Jean Simmons (* 31. Januar 1929 in Crouch Hill, London, England als Jean Merilyn Simmons; † 22. Januar 2010 in Santa Monica, Kalifornien, USA; 80 Jahre) war eine britische Sängerin und Schauspielerin.

Sie spielte Admiral Norah Satie in der Star Trek: The Next Generation-Episode Das Standgericht.

Darüber hinaus war Simmons in ihrer über sechs Jahrzehnte währenden Karriere in nahezu 100 Film- und Fernsehproduktionen zu sehen und spielte dabei an der Seite von Schauspielgrößen wie Laurence Olivier, Robert Mitchum, Spencer Tracy, Marlon Brando, Frank Sinatra, Charlton Heston, Gregory Peck, Kirk Douglas und Richard Chamberlain.

1948 wurde sie für ihre Rolle als Ophelia in Hamlet für den Oscar als beste Nebendarstellerin nominiert. 1969 erhielt sie eine zweite Nominierung, dieses Mal als beste Hauptdarstellerin in dem Film Happy End für eine Ehe. Ihr letztes Filmprojekt, das Drama Shadows in the Sun, hatte am 05. Juni 2009 in Großbritannien Premiere.

Simmons verstarb am 22. Januar 2010, kurz vor ihrem 81. Geburtstag, in ihrem Haus in Santa Monica an Lungenkrebs.

Filmografie (Auszug) Bearbeiten

Auszeichnungen & Nominierungen Bearbeiten

  • 1948: Nominiert für den Oscar als beste Nebendarstellerin (Hamlet)
  • 1950: Bambi
  • 1956: Golden Globe als beste Schauspielerin - Komödie/Musical (Schwere Jungs - Leichte Mädchen)
  • 1956: Nominiert als beste Schauspielerin (BAFTA - Schwere Jungs und leichte Mädchen)
  • 1959: Nominiert für den Golden Globe als beste Schauspielerin - Drama (Bevor die Nacht anbricht)
  • 1960: Nominiert als beste Schauspielerin (BAFTA - Elmer Gantry)
  • 1961: Nominiert für den Golben Globe als beste Schauspielerin - Drama (Elmer Gantry)
  • 1969: Nominiert für den Oscar als beste Hauptdarstellerin (Happy End einer Ehe)
  • 1970: Nominiert für den Golben Globe als beste Schauspielerin - Drama (Happy End für eine Ehe)
  • 1958: Nominiert für den Golben Globe als beste Schauspielerin - Komödie/Musical (Kein Platz für feine Damen)
  • 1984: Nominiert für den Golben Globe als beste Nebendarstellerin - Miniserie (Die Dornenvögel)
  • 1989: Nominiert für den Emmy als beste Gastdarstellerin (Mord ist ihr Hobby...)

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki