Wikia

Memory Alpha

Irina Galliulin

Diskussion6
23.351Seiten im Wiki
Dieser Artikel wurde als be­son­ders aus­bau­fähig ge­kenn­zeich­net. Solltest du über weitere Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, diese beizutragen und bearbeite ihn!
Irina Galliulin 2269

Irina Galliulin im Jahr 2269

Irina Galliulin ist eine russische Sternenflotten-Kadettin.

Während ihrer Zeit auf der Akademie hat Irina eine romantische Beziehung mit dem Kadetten Pavel Chekov. Jedoch trennen sich beide nach einiger Zeit, da sie in einigen Dingen unterschiedlicher Meinung sind. Die junge Frau verlässt daraufhin später die Akademie. Später schließt sie sich einer Gruppe von Hippies um Dr. Sevrin an, um den Planeten Eden zu suchen. (TOS: Die Reise nach Eden)

Irina Galliulin wurde von Mary-Linda Rapelye gespielt, ihre deutsche Synchronsprecherin war Madeleine Stolze.

Im ursprünglichen Entwurf der Episode sollte die Rolle eigentlich als Joanna McCoy, die Tochter von Leonard H. McCoy, erscheinen und sich im Laufe der Handlung in Captain Kirk verlieben.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki