Wikia

Memory Alpha

Ion

Diskussion0
22.985Seiten im Wiki
Dieser Artikel wurde als be­son­ders aus­bau­fähig ge­kenn­zeich­net. Solltest du über weitere Fak­ten und In­for­mat­ion­en zum Thema verfügen, zögere nicht, diese beizutragen und bearbeite ihn!

Ein Ion ist ein elektrisch geladenes Teilchen oder Molekül. Ionen können negativ oder positiv geladen sein. Negativ geladene Ionen werden als Anion und positiv geladene Ionen werden als Kation bezeichnet. Salze sind Verbindungen von negativen und positiven Ionen.

Erwähnungen Bearbeiten

2368 können durch Phaserbeschuss die elektrostatischen Teilchen in der Atmosphäre von Penthara IV ionisiert werden, wodurch Plasma entsteht. (TNG: Der zeitreisende Historiker)

2369 tritt unter der Raumstation auf Nervala IV – in der Nähe des Computerkerns der Station – Ionenstrahlung aus einem Rohr aus. Ionenstrahlung ist für Menschen gefährlich. (TNG: Riker : 2 = ?)

Nachdem es im gleichen Jahr offenbar zu einer Fehlfunktion während eines Testfluges in die Korona von Veytan gekommen ist, bei der Jo'Bril scheinbar getötet worden ist, diskutiert Beverly Crusher mit Data über eine mögliche Sabotage. Data erklärt daraufhin, dass ein in die metaphasische Projektionsmatrix abgefeuerter Ionenimpuls eine kurzzeitige Fehlfunktion ausgelöst haben könnte. Dadurch hätte sich ein Tetryonfeld im Inneren des Shuttles gebildet, das den metaphasischen Schild durchlöchert hätte. (TNG: Verdächtigungen)

2371 benutzt die Crew der USS Enterprise (NCC-1701-D) einen niederfrequenten Ionenimpuls, um die Tarnvorrichtung des Bird-of-Preys der Duras-Schwestern auszulösen und damit ihre Schutzschilde zu senken. Dadurch gelingt es ihn zu zerstören, bevor er die bereits schwer angeschlagene Enterprise zerstören kann. (Star Trek: Treffen der Generationen)

Siehe auchBearbeiten


Externe LinksBearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki