Wikia

Memory Alpha

Ilia

Diskussion0
23.351Seiten im Wiki
Ilia

Ilia

Lieutenant Ilia ist ein Besatzungsmitglied der USS Enterprise während der V'Ger-Krise im Jahr 2273.

Ilia, eine Deltanerin, gehört als Navigatorin zur Brückenmannschaft. Kurze Zeit vor ihrem Einsatz auf der Enterprise ist sie mit Willard Decker befreundet, als er auf ihrem Heimatplaneten Delta IV stationiert ist. Decker verlässt Ilia jedoch, um das Kommando über ein Raumschiff zu übernehmen, sie wird ihn erst wieder auf der Enterprise, dessen Kommando er bis kurz vor der V'Ger-Krise hat, treffen.

Als Pavel Chekov während des V'ger-Zwischenfalls durch eine Entladung am Schaltpult verletzt wird und starke Schmerzen hat, lindert Ilia diese durch eine spezielle Fähigkeit. Dazu legt sie die Hand auf Chekovs Schulter und kurze Zeit verspürte er keine Schmerzen mehr.

Während der Mission wird Lieutenant Ilia von einer Sonde von V'Ger gescannt und durch einen Androiden, die „Ilia-Sonde“ ersetzt, der Teile ihrer Erinnerungen einprogrammiert hat. Lieutenant Ilia gilt seit diesem Einsatz offiziell als vermisst (Star Trek: Der Film).

Da der Android aber sagt, dass die Einheit Ilia nicht mehr existiert, wird V'ger sie wahrscheinlich getötet und/oder ihre Struktur aufgelöst haben, um den perfekten Androidenklon zu erschaffen.

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Ilia-phaseII

Khambatta als Lt. Ilia bei Testaufnahmen für die nicht verwirklichte Serie Star Trek: Phase II.

Lieutenant Ilia wurde von Persis Khambatta gespielt. Sie wurde in allen Versionen des Kinofilms von Alexandra Lange synchronisiert.

Persis hatte sich eigens für ihre Rolle als haarlose Deltanerin eine Glatze schneiden lassen. Bei einer Testaufnahme für die nicht produzierte Serie Star Trek: Phase II, für die der Charakter Ilia entworfen wurde, hatte sie zunächst nur eine Gummiglatze tragen müssen.

Die Beziehung zwischen Ilia und Willard Decker weist gewisse Parallelen zur Beziehung zwischen Deanna Troi und William T. Riker aus Star Trek: The Next Generation auf.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki