Wikia

Memory Alpha

Ikat'ika

Diskussion0
23.241Seiten im Wiki
Ikatika

Ikat'ika (2373)

Ikat'ika ist ein Jem'Hadar und Erster im Internierungslager 371.

Als Aufseher im Internierungslager 371 nimmt er 2373 Worf und Garak in Empfang und bringt beide in Baracke 6 unter. (DS9: Die Schatten der Hölle)

Zuvor hat er einen Kampf gegen General Martok in der Jem'Hadar-Arena, bei dem der Klingone sein linkes Auge verliert. Nachdem der neue Klingone Worf in dem Lager ankommt, lässt er seine Männer gegen ihn kämpfen. Der Sternenflottenoffizier gewinnt dabei alle sieben Kämpfe, denen er sich stellen muss. Als achter Gegner stellt sich dann Ikat'ika selbst. Worf, der mittlerweile verletzt ist, bietet dem Jem'Hadar einen erbitterten Kampf, hat aber nicht viel entgegenzusetzen. Dennoch verdient sich Worf den Respekt seines Gegners. Schließlich fordert ihn der befehlshabende Vorta Deyos auf, den Klingonen zu töten. Doch Ikat'ika hat kein Interesse daran. Daraufhin befiehlt Deyos, beide zu töten. Garak gelingt es mittlerweile, mit dem Transporter des Runabouts, der sich außerhalb des Lagers befindet, sich und einige andere Gefangene, darunter auch Worf und Martok auf das Shuttle zu beamen. Der Klingone entkommt so dem Tod. Ikat'ika wird dagegen erschossen. (DS9: Im Lichte des Infernos)

Ikat'ika wurde von James Horan gespielt und von Michael Telloke synchronisiert. Laut dem Drehbuch zur Episode Die Schatten der Hölle ist er ein Geehrter Älterer.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki