Wikia

Memory Alpha

Hypnose

Diskussion0
23.107Seiten im Wiki
Troi hypnotisiert Crusher

Counselor Deanna Troi hypnotisiert Doktor Beverly Crusher.

Der Doktor unter Hypnose

Der Doktor unter Hypnose.

Hypnose ist sowohl die Bezeichnung für einen speziellen trance- oder schlafähnlichen Bewusstseinszustand als auch für die Technik zur Herbeiführung dieses Zustandes. Eine Person in Hypnose kann sich unter Umständen an Dinge erinnern, die sie bei normalen Bewusstsein vergessen zu haben glaubt. Einer hypnotisierten Person können aber auch Anweisungen oder Verhaltensweisen suggeriert werden.

Die drei Frauen Eve McHuron, Ruth und Magda sind unter dem Einfluss der Venusdroge so atemberaubend schön, dass einige der männlichen Mitglieder der Besatzung der USS Enterprise (NCC-1701), insbesondere zum Beispiel Lieutenant John Farrell an nichts anders denken können als an die Frauen. Captain Kirk drückt seine Sorgen über diese beinahe hypnotischen Effekte sogar in seinem Logbuch aus und rätselt zusammen mit Dr. McCoy, was die Ursache sein könnte. (TOS: Die Frauen des Mr. Mudd)

Als Spock 2266 zum Ersten Mal eine Gedankenverschmelzung mit einem Nicht-Vulkanier, in diesem Fall dem Menschen Dr. Simon van Gelder, vornimmt betont er gegenüber Dr. McCoy, dass diese Technik nichs mit Hypnose zu tun habe. (TOS: Der Zentralnervensystemmanipulator)

2268 glaubt Kirk, als er das Verhalten von John Gill auf den Planeten Ekos sieht, dass Gill unter dem Einfluss von Hypnose steht. Später findet Doktor McCoy heraus, dass Gill durch den Einfluss von Melakon unter Drogen steht. (TOS: Schablonen der Gewalt)

An Bord der USS Enterprise (NCC-1701-D) hypnotisiert Counselor Deanna Troi Doktor Beverly Crusher und Worf. Die beiden haben sich zu der Zeit seltsam Verhalten, aber haben von diesen Ereignissen keine Erinnerungen. Troi will durch die Hypnose herausfinden, was mit den beiden geschehen ist. Später stellt sich heraus, dass eine Energiewolke für das Verhalten der beiden verantwortlich gewesen ist. (TNG: Die geheimnisvolle Kraft)

Im Jahr 2376 wird der Doktor von den Figuren des Holoprogramms Paris 042 auf dem Holodeck gefangen gehalten. Um die Wahrheit über die USS Voyager und ihr Geistervolk zu erfahren, hypnotisiert Seamus den Doktor mit einem Pendel. Der Doktor glaubt erst nicht, dass er hypnotisiert werden kann und lacht Seamus aus. Aber schließlich fällt der Doktor in Trance und gibt sämtliche Information über die Voyager preis. Als Seamus schließlich den wahren Namen des Doktors erfahren will, erwähnt dieser, dass er sich noch nicht entschieden hat. (VOY: Das Geistervolk)

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki