Wikia

Memory Alpha

Hyperraum

Diskussion6
23.296Seiten im Wiki

Der Hyperraum ist ein Raum-Zeit-Kontinuum, welches dem regulären dreidimensionalen Normalraum übergeordnet ist.

Die Defintion des Hyperraums entstammt der theoretischen Physik und Mathematik des 19. Jahrhundert. Der Hyperraum wurde später in vielen Science-Fiction-Werken des 20. Jahrhundert wie z.B. die „Foundation“-Romane von Isaac Asimov, in der Hefte-Reihe „Perry Rhodan“ oder in Filmen und Serien wie z.B. Star Wars, „Babylon 5“ oder Stargate als vierte Raumdimension verwendet. In Star Trek hingegen wird dieser Begriff sehr selten verwendet. Weitere Informationen siehe auch unter Hintergrundinformation.

Eine der Testaufgaben, mit denen sich die Akademieanwärter Wesley Crusher, Oliana Mirren, der Benzit Mordock und die Vulkanierin T'Shanik im theoretischen Teil des Tests im Relva-VII-Komplex befassen müssen, behandelt die Physik des Hyperraums (TNG: Prüfungen).

2364 versucht Geordi La Forge auf der Brücke, Data einen Witz zu erzählen, dessen Pointe sich hinter …Sie sollten dasselbe mal im Hyperraum versuchen! verbirgt (TNG: Die Verschwörung).

Hintergrundinformationen Bearbeiten

Das Wort Subspace (dt. „Subraum“) wurde in den verschiedenen Episoden fälschlicherweise mit Hyperraum übersetzt. Die zusammengesetzen Begriffe Hyperraum... sind also eine Erfindung der Synchronisation.

Verwendung im englischen Original Bearbeiten

Im englischen Originalton fällt das Wort „Hyperspace“ nur bei zwei bekannten Gelegenheiten:

GEORDI (grinning) … So the guy staggers to his feet and goes back to the girl. She smiles, looks him right in the eye and says "Just try that in hyperspace!"

COMPUTER: Last question on the hyperspace physics test. If the matter and antimatter tanks on a Galaxy class starship are nine tenths depleted, calculate the intermix ratio necessary to reach a starbase a hundred light years away at warp factor eight. Begin. (Wesley is straight in with 1:1. Oliana runs out of time)

Hyperraum und seine Beziehung zum Subraum Bearbeiten

Aus dem letzten Zitat wird ersichtlich, dass „Hyperspace“ im gleichen Zusammenhang wie sonst „Subspace“ verwendet wird und das der Warpantrieb auf „hyperspace physics“ beruht. Daher liegt es sehr nahe, dass beide Begriff die identische physikalische Umgebung bezeichnen. Auch die Beschreibung des Subraum als höherdimensionalen Überraum legt eine Identität mit dem mathematischen Hyperraum-Modell des 19. Jh. und der Hyperraum-Bedeutung in anderen Scifi-Werken nahe. Einen eindeutigen und unumstößlichen kanonischen Beweis für die Gleichheit von Subraum und Hyperraum gibt es jedoch nicht, die Indizien sprechen jedoch eher dafür als dagegen.

Externe Links Bearbeiten

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki